Nach Fernsehgarten-Skandal: Nächste peinliche Aktion von Luke Mockridge vor Zeugen

Nach Fernsehgarten-Skandal: Nächste peinliche Aktion von Luke Mockridge vor Zeugen
+
Bohnen bilden in heißen Sommern weniger Früchte aus. Foto: Nestor Bachmann/dpa-tmn

Stangengemüse im Stress

Warum ein heißer Sommer die Bohnen-Ernte mindert

In heißen Sommern gedeihen Bohnen nicht gut. Kann man etwas dagegen tun? Hilft viel Wasser? Oder muß man eine geringere Ernte als Hobbygärtner einfach hinnehmen?

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Bohnen gedeihen nicht gut in heißen Sommern. Die Pflanzen fühlen sich in dieser Witterung gestresst, weshalb sie ihre Blüten abwerfen, noch bevor sich ein Fruchtansatz bildet.

Wie die Gartenakademie Rheinland-Pfalz erläutert, wird der Effekt noch verstärkt, wenn die Bohnenpflanzen bei hohen Temperaturen gut mit Wasser versorgt werden. Dann findet eine stärkere Mineralisierung statt, und den Pflanzen steht viel Stickstoff zur Verfügung. Nun werden vorrangig Blätter gebildet.

Das hat zur Folge, dass Hobbygärtner in heißen Sommern regelmäßig mit einer geringen Bohnenernte rechnen müssen. Aber Stangenbohnen sind besonders empfindlich, Buschbohnen weniger.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Unterschied zu Kingsize: Was genau ist eigentlich ein Queensize-Bett?
Queensize, Kingsize, Doppelbett: Die Auswahl an Betten ist vielfältig, aber was genau bedeuten eigentlich die ganzen Fachbegriffe? Wir erklären es Ihnen.
Unterschied zu Kingsize: Was genau ist eigentlich ein Queensize-Bett?
In welcher deutschen Region lebt es sich am besten?
Statistiker haben Deutschland in prosperierende und schwächelnde Regionen eingeteilt - und kommen zu manch überraschendem Ergebnis.
In welcher deutschen Region lebt es sich am besten?
Üble Kleinanzeigen-Panne: Mit diesem Foto schneidet sich der Anbieter selbst ins Fleisch
Mit einer Kleinanzeige will ein Anbieter sein Sofa verkaufen. Sein Beschreibungstext passt aber nicht so ganz zum dazugehörigen Bild - sehr zur Belustigung der Nutzer.
Üble Kleinanzeigen-Panne: Mit diesem Foto schneidet sich der Anbieter selbst ins Fleisch
"Deutschsprachige Europäer": Frau erbost über Forderungen einer Vermieterin
Die Wohnungssuchende Marie S. entdeckte eine Annonce im Netz, die ihr die Sprache verschlug. Nun wirft sie der Vermieterin für ihre Wünsche Rassismus vor.
"Deutschsprachige Europäer": Frau erbost über Forderungen einer Vermieterin

Kommentare