Flecken am Waschbecken sind ein unschöner Anblick - dank einem Putz-Trick aber nicht von Dauer.
+
Flecken am Waschbecken sind ein unschöner Anblick - dank einem Putz-Trick aber nicht von Dauer.

Putz-Trick

Dieser Reinigungs-Hack lässt schmutzige Waschbecken wieder erstrahlen

  • Franziska Kaindl
    vonFranziska Kaindl
    schließen

Ist Ihr Waschbecken voller schmutziger Ablagerungen, die sich einfach nicht entfernen lassen wollen? Eine Frau präsentiert dafür einen genialen Trick.

  • Eine Frau hatte die Schnauze voll von den Flecken in ihrem Waschbecken.
  • Mit einem Putz-Trick nahm sie sich der Sache an - mit Erfolg.
  • Hier erfahren Sie, wie der Tipp funktioniert.

Tagtäglich ist das Waschbecken* im Einsatz - gerade in Zeiten von Corona hat die Handhygiene und Hygiene an sich einen noch höheren Stellenwert eingenommen. Doch was, wenn sich lästige Ablagerungen und Flecken am Waschbecken nicht mehr so einfach entfernen lassen? Dann hilft Ihnen vielleicht dieser Tipp weiter.

Waschbecken reinigen: Mit diesem Putz-Trick sind Ablagerungen und Flecken Geschichte

Eine Frau erzählte laut Berichten des britischen Portals Express in der privaten Facebook-Gruppe "Cleaning Tips & Tricks" von ihrem verschmutzten Waschbecken im Badezimmer. Sie hatte schon fast aufgegeben, diese Flecken jemals loszuwerden, als sie endlich einen hilfreichen Trick ausprobierte. Woher sie diesen Tipp plötzlich hatte, ist nicht bekannt - doch er schien zu helfen. In ihrem Beitrag in der Facebook-Gruppe teilte sie Vorher-Nachher-Bilder des Waschbeckens, die einen deutlichen Unterschied zeigten: Auf dem ersten Bild sind Verschmutzungen sowohl im Becken als auch an den Fliesen dahinter zu sehen. Nach der Reinigungskur wirkt das Waschbecken plötzlich wie neu.

Alles, was dazu nötig war: Essig und Spülmittel. Wie die Frau laut Express erklärt, mischte sie beides zu gleichen Teilen zusammen, um damit gegen den Schmutz vorzugehen. Je länger der Mischung Zeit gegeben würde, einzuwirken, umso besser seien die Resultate, so die Frau. Ihr Spezial-Tipp dazu: "Wärmt den Essig auf und benutzt einen Schmutzradierer!" Schon seien keine schmutzigen Ablagerungen mehr auf dem Waschbecken zu sehen.

Auch interessant: Diese einfachen Hausmittel machen Ihre Spülmaschine garantiert wieder sauber.

Hausmittel Essig ist ein Alleskönner - nicht nur am Waschbecken

Dass Essig ein wahres Wundermittel für den Haushalt ist, ist schon lange bekannt. Dabei werden für die Reinigung sowohl Essig als auch die konzentrierte Form Essigessenz verwendet - letztere aber immer nur mit Wasser verdünnt. Besonders wirksam ist Essig als Entkalker: Zum Beispiel bei der Duschkabine, dem Duschkopf oder dem Spülkasten der Toilette. Wie Sie Essig als Haushaltsreiniger einsetzen können, erfahren Sie hier. (fk) *Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Lesen Sie auch: Ihr Abfluss stinkt? Diese Hausmittel helfen gegen den Gestank.

Von diesen Putz-Tricks haben Sie noch nicht gehört

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Essig als Unkrautvernichter? Darum sollten Sie die Finger davon lassen
Unkraut ist jedem Hobbygärtner ein Dorn im Auge. Ein preiswertes Herbizid stellen hier Essig oder andere Hausmittel dar - allerdings sollten Sie davon die Finger lassen.
Essig als Unkrautvernichter? Darum sollten Sie die Finger davon lassen
BGH schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten
Eine Entscheidung des Bundesgerichtshofs stärkt die Rechte von Mietern. Demnach dürfen in Modernisierungsumlagen keine Kosten enthalten sein, die in absehbarer Zeit für …
BGH schützt Mieter vor überhöhten Modernisierungskosten
Schlafen trotz Hitze: Mit diesen Tipps kommen Sie in heißen Sommernächten zur Ruhe
Hitze in der Nacht macht Millionen Deutschen zu schaffen. Sie wälzen sich im Bett umher und wachen morgens gerädert auf. Dabei gibt es einfache Tipps, wie man trotz …
Schlafen trotz Hitze: Mit diesen Tipps kommen Sie in heißen Sommernächten zur Ruhe
Pflanzen im Trockenstress: Was Sie bei Wassermangel keinesfalls tun sollten
Die Dürre macht vielen Pflanzen zu schaffen - und zeigt sich in Form von Trockenstress. Bemerken Sie die Belastung durch Wassermangel, sollten Sie eine Sache unbedingt …
Pflanzen im Trockenstress: Was Sie bei Wassermangel keinesfalls tun sollten

Kommentare