1. Startseite
  2. Leben
  3. Wohnen

Wasser sparen im Haushalt – mit diesen Tricks gelingt es

Erstellt:

Von: Sophie Waldner

Kommentare

Wasser läuft den Abfluss hinunter.
Wasser sparen im Haushalt ist gerade in Zeiten von Homeoffice &Co. wichtig. © orelphoto/imago

Einmal im Jahr flattert die Wasserrechnung ins Haus. Um dann nicht ins Schockstarre zu verfallen, lohnt es sich, von Vornherein sparsam zu sein – mit diesen Alltagstipps.

Wasser sparen lohnt sich nicht nur für den eigenen Geldbeutel, es tut auch der Umwelt gutes. Daher ist es immer ratsam, sich über Sparmaßnahmen im Haushalt Gedanken zu machen. Egal, ob es darum geht, die Stromkosten oder Heizkosten zu senken oder eben die Wasserrechnung. Gerade in Zeiten von Corona, in denen die meisten Menschen von zuhause aus Arbeiten, steigen die Haushaltskosten immens an. Dem kann durch eine bewusste Lebensweise entgegengewirkt werden. Wie Sie im Alltag an Wasser sparen können, erfahren Sie im Beitrag.

Wasser sparen im Haushalt – Tipps für den Alltag

Lesen Sie auch: Blumen trocknen leicht gemacht – mit diesen Methoden.

Sie möchten keine Haushaltstipps verpassen?

Hier können Sie unseren Wohn-Ratgeber abonnieren.

Video: Drei Tipps für Strom und Geld sparende Waschgänge

Auch interessant: Spülmaschinentabs selbst herstellen – in nur drei einfachen Schritten.

Auch interessant

Kommentare