+

Für Sie entdeckt

Dem weiß-blauen, bayerischen Himmel ganz nah –Top Dachterrassenwohnung in Fürstenfeldbruck

Die zauberhaft, hochwertige 4-Zi.-Dachterrassenwohnung befindet sich in der obersten Etage mit Blick ins üppige Grün und Kloster Fürstenfeld.

Die ca. 137 m² große Wohnung bietet einen tollen Grundriss und erstklassige Ausstattung. Offene Raumaufteilung, große Fensterflächen, geräumige Diele, ca. 54 m² Wohn/Essbereich mit 2 Terrassen (23,36 m² und 34,64 m²). Hochwertige Küche. Aktuell werden 2 Räume als Schlafzimmer mit Ankleidebereich (ca. 23 m²) zusammengefasst. 

TG-Platz , EA-V, 88,90 kWh/(m2a), Heizung Öl, Bezug Dezember/Anfang Januar 2017.

KP € 509.000,-- inkl. TG zzgl. 3,57% Käuferprovision

Immobilienbezirksleitung 

Petra Maurer 

Einkauf-Verkauf und prof. Marktpreisbewertung 

Ledererstr. 10 • 82256 Fürstenfeldbruck 

Tel. 08141/529 30 32 • Mobil 0173-801 84 28 

E-Mail:petra.maurer@wuestenrot.de

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Trotz besserer Alternativen wie Halogenlampen oder Leuchtdioden werden Glühlampen noch häufig in deutschen Haushalten verwendet. Das zeigt eine Umfrage.
Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Riesen-Tomaten, monströse Kürbisse und XXL-Zucchini halten seit einigen Jahren in immer mehr deutschen Gärten Einzug. Einer der Höhepunkte der Szene ist jedes Jahr in …
Wenn der Kürbis mehr als eine Tonne wiegt
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro
Nicht nur in deutschen Großstädten hat man Grund sich über Mietpreise zu beschweren: In New York bezahlte ein Frau umgerechnet 600 Euro für eine Mini-Wohnung.
Frau lebte auf nur acht Quadratmetern - für knapp 600 Euro
Von Tafeltrauben die Rutenspitzen entfernen
Große, pralle Tafeltrauben wollen Gärtner ernten. Dafür ist es wichtig, die Pflanzen zu verschneiden. Die Schere sollten sie noch diesen Monat ansetzen.
Von Tafeltrauben die Rutenspitzen entfernen

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.