+
Primeln sind pflegeleicht und vertragen auch mal Minusgrade.

Weiße Primeln sorgen für skandinavisches Flair im Beet

Essen - Weiße Primeln sorgen in Kombination mit hellen Töpfen und Accessoires für ein skandinavisches Flair im Haus oder auf dem Balkon. Wer es etwas farbenfroher mag, kann etwa mit einem Stiefmütterchen als Pendant frische Akzente setzen, beschreibt das Blumenbüro in Essen.

Pflegen lassen sich Primeln ganz leicht: Sie sind mit handelsüblicher, nährstoffreicher Blumenerde zufrieden und müssen nicht zusätzlich gedüngt werden. Allerdings brauchen die Blumen regelmäßig Wasser: In der Blütephase halten Hobbygärtner das Substrat der Primeln am besten stets feucht. Staunässe müssen sie aber vermeiden.

Primeln vertragen auch kurzfristig einmal Temperaturen unter dem Gefrierpunkt. Halten die Minusgrade an, brauchen die Pflanzen allerdings ein geschütztes Winterquartier.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Richtiges Recycling: Wohin mit dem Flaschendeckel?
Leere Flaschen landen im Glascontainer. Oft gilt das aber auch für den Deckel aus Plastik. Doch der gehört eigentlich in die Gelbe Tonne. Ein großes Problem ist das …
Richtiges Recycling: Wohin mit dem Flaschendeckel?
Schaurig: So sieht ein Bett nach jahrelangem Wanzenbefall aus
Wissen Sie, was unter Ihrem Bett lauert? In London erlebte ein Pärchen zumindest den blanken Horror, als es einen Blick unter die Matratze warf.
Schaurig: So sieht ein Bett nach jahrelangem Wanzenbefall aus
Nicht jede Modernisierung rechtfertigt Mieterhöhung
Investieren Vermieter in ihre Immobilien, können sie häufig auch höhere Mieten verlangen. Allerdings ist nicht jede Maßnahme auch eine Modernisierung. In einigen Fällen …
Nicht jede Modernisierung rechtfertigt Mieterhöhung
Silikonfugen im Bad nicht immer unter Kleinreparaturklausel
Für kleinere Reparaturen sind eigentlich die Mieter zuständig. Geregelt wird das in einer Klausel im Mietvertrag. In manchen Fällen muss der Vermieter aber trotzdem für …
Silikonfugen im Bad nicht immer unter Kleinreparaturklausel

Kommentare