Zahl neuer Wohnungen leicht gestiegen

Wiesbaden - Die Talsohle im deutschen Wohnungsbau ist durchschritten. Im Jahr 2010 wurden knapp 160.000 Wohnungen fertiggestellt, das waren 0,5 Prozent mehr als im Vorjahr, wie das Statistische Bundesamt am Dienstag mitteilte.

2009 waren so wenig neue Wohnungen gebaut worden wie seit der Wiedervereinigung nicht mehr. In neu errichteten Wohngebäuden wurden 2010 insgesamt rund 140.000 Wohnungen fertiggestellt, das waren 2,6 Prozent mehr als im Vorjahr. Dabei nahmen die Fertigstellungen von Wohnungen in Einfamilienhäusern um 2,7 Prozent, die von Wohnungen in Mehrfamilienhäusern um 3,0 Prozent zu.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Achtung: So markieren Einbrecher Wohnungen, in die sie einsteigen wollen
Einbrecher kommunizieren über spezielle Zeichen und Codes miteinander, um Wohnungen zu markieren, die gerade leichte Beute sind. Auch diese Markierung sollte Sie …
Achtung: So markieren Einbrecher Wohnungen, in die sie einsteigen wollen
Nutzer bittet Einbrecher um Tipps, wie er seine Wohnung schützen soll - die Antworten sind Gold wert
Wie finde ich heraus, wie ich mein Zuhause am besten vor Einbrechern schützen kann? Diese Frage stellte sich ein Internetnutzer - und kam auf eine kuriose Idee.
Nutzer bittet Einbrecher um Tipps, wie er seine Wohnung schützen soll - die Antworten sind Gold wert
Vergnügter Kunde überhört Klingeln des DHL-Boten - der flippt aus
Vor allem rund um den Black Friday und Cyber Monday haben Paketboten alle Hände voll zu tun. Da scheint es des Öfteren mal zu kleinen Eskapaden zu kommen.
Vergnügter Kunde überhört Klingeln des DHL-Boten - der flippt aus
Matratzen-Flecken: Dieser Trick lässt sie im Handumdrehen verschwinden
Zu einem geruhsamen und angenehmen Schlaf gehört eine sauberer Matratze. Nur mit der Reinigung sieht es oft etwas schwierig aus - doch dieser Tipp könnte helfen.
Matratzen-Flecken: Dieser Trick lässt sie im Handumdrehen verschwinden

Kommentare