Herrenloses Gepäckstück sorgt für Aufregung: Teile des Hauptbahnhofs abgeriegelt

Herrenloses Gepäckstück sorgt für Aufregung: Teile des Hauptbahnhofs abgeriegelt
+
Der Zweizahn schmückt mit seinen leuchtend gelben Blüten Kübel und Balkone. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Sommergefühle garantiert

Zweizahn bringt Farbe auf den Balkon

Diese Pflanze strahlt einen schon von Weitem an. Der Zweizahn ist mit seinen gelben Blüten nicht zu übersehen. Damit das auch lange so bleibt, sollte man ihn genug gießen.

Berlin (dpa/tmn) - Mit zahlreichen, meist leuchtend gelben Blüten lässt der Zweizahn (Bidens ferulifolia) selbst an trüben Tagen Sommergefühle aufkommen. Die hübsche Blume gedeiht im Blumenbeet im Freiland, schmückt aber im Kübel auch Balkone.

Für Gießmuffel ist der Zweizahn allerdings nichts: Er braucht viel Wasser, verträgt aber auch keine Staunässe, erklärt der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin.

An heißen Sommertagen muss oft morgens und abends gegossen werden. Pflanzgefäße mit einem eingebauten Bewässerungssystem machen sich deshalb beim Zweizahn bezahlt. Denn ist die Erde zu trocken, wirft die Blume ihre schönen Blüten ab.

Ist für gute Bewässerung und ausreichend Licht gesorgt, strahlen die Blüten des Zweizahns von April bis zum Frost im Herbst. Kräftige Düngergaben unterstützen die Blume dabei.

In Balkonkästen oder Blumenampeln legt der Zweizahn schon allein einen beeindruckenden Auftritt hin. Wird er kombiniert, empfiehlt der BDG einen Partner, der der Wuchskraft des Zweizahns standhält. Für Abwechslung kann zum Beispiel eine Zweizahn-Sorte in einer anderen Blütenfarbe sorgen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mit diesen Hausmitteln ist Ihre Waschmaschine im Handumdrehen sauber
Wer glaubt zum Reinigen der Waschmaschine wäre die chemische Keule nötig, hat sich geirrt. Viele Hausmittel erledigen den Job genauso gut - hier lesen Sie die Tipps.
Mit diesen Hausmitteln ist Ihre Waschmaschine im Handumdrehen sauber
Neue Studie zeigt: Wer viel putzt, stirbt früher
Dass Rauchen nicht gut für die Lunge ist, wurde schon mehrfach bewiesen - doch laut einer Studie soll auch der tägliche Umgang mit Putzmitteln schädlich für uns sein.
Neue Studie zeigt: Wer viel putzt, stirbt früher
So werden Sie Moos los: Vertikutierer im Test
Wer in seinem Garten mit Moos und Unkraut zu kämpfen hat, sollte seinen Rasen im Frühjahr vertikutieren. Dadurch wird Moos und Rasenfilz entfernt und der Boden gelüftet, …
So werden Sie Moos los: Vertikutierer im Test
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges
Was eine Familie auf den Aufnahmen ihrer Überwachungskamera entdeckt hat, dürfte bei ihnen wohl für einen leichten Schauer gesorgt haben - doch sehen Sie selbst.
Familie bringt Kamera im Haus an - und entdeckt Schauriges

Kommentare