Wieder Probleme bei Stammstrecke Richtung Osten: Züge fallen aus

Wieder Probleme bei Stammstrecke Richtung Osten: Züge fallen aus
+
Lauch wird auch Porree genannt. Foto: Holger Hollemann

Die Zwiebeln müssen raus: Porree im Juni ins Beet bringen

Lauch ist kalorienarm und reich an Nährstoffen. Das Gemüse lässt sich recht einfach im Garten anpflanzen. Jetzt sollte es damit losgehen.

Berlin (dpa/tmn) – Wie die meisten Zwiebelpflanzen lässt sich Porree (Allium porrum) leicht im eigenen Garten anbauen. Im Juni sollten Hobbygärtner die Porree-Setzlinge ins Beet geben, rät der Bundesverband Deutscher Gartenfreunde (BDG) in Berlin.

Die charakteristischen weißen Schäfte der Porreestangen entstehen nur im Dunkeln – also unter der Erde. Die Setzlinge werden deshalb in etwa zehn Zentimeter tiefe Rillen gebracht, die mit Erde aufgefüllt werden. Ab Juli sollte der Gärtner die Erde immer wieder lockern und die Pflanzen mit Erde anhäufeln, erklärt der BDG.

In dieser Zeit ist der Porree auch besonders hungrig: Er braucht viel Wasser und eine extra Portion Dünger. Besonders umweltfreundlich ist ein kräftiger Kompost, Volldünger mit hohem Stickstoffanteil ist aber auch geeignet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

So reparieren Sie ganz leicht einen undichten Duschkopf
Ein tropfender Duschkopf ist ein lästiges Übel - doch wie behilft man sich mit einfachen Mitteln? Hier finden Sie einen nützlichen Trick.
So reparieren Sie ganz leicht einen undichten Duschkopf
Er fand den wohl ärgerlichsten Paketboten-Zettel Bayerns
Das toppt den Benachrichtigungszettel, über den wir kürzlich berichtet hatten, noch locker: Ein Leser hat den wohl ärgerlichsten Paketboten-Zettel Bayerns gefunden.
Er fand den wohl ärgerlichsten Paketboten-Zettel Bayerns
Mit diesen Tricks werden Sie Flecken auf der Matratze los
Man kann noch so vorsichtig sein - früher oder später passiert doch ein Missgeschick, dass unschöne Flecken auf der Matratze hinterlässt. So werden Sie sie los.
Mit diesen Tricks werden Sie Flecken auf der Matratze los
Nach Gewitterregen: Übertöpfe und Untersetzer ausleeren
Eigentlich können die meisten Pflanzen einen Schauer im Sommer gut vertragen. Doch nach Starkregen müssen Übertöpfe und Untersetzer möglichst schnell geleert werden, …
Nach Gewitterregen: Übertöpfe und Untersetzer ausleeren

Kommentare