+
Rechtzeitig vorsorgen: Eine Beerdigung ist in Deutschland Pflicht und belastet die Angehörigen mit Kosten. Foto: Federico Gambarini (Archiv)

Entlastung für Angehörige

Wünsche und Kosten für Beerdigung rechtzeitig abklären

Der Tod eines Menschen stellt für Angehörige häufig nicht nur eine emotionale Belastung dar. Auch die Organisation der Beerdigung und finanzielle Aspekte stehen plötzlich im Vordergrund. Um späteren Stress zu vermeiden, sollte man daher früh vorsorgen.

Berlin (dpa/tmn) - Damit Angehörige sich in der Trauerphase wenig um Organisatorisches und Finanzielles kümmern müssen, sollte man sich rechtzeitig um die eigene Bestattung Gedanken machen. Und seine Wünsche vorab schriftlich fixieren.

Möglich ist das beispielsweise mit einem Bestattungsvorsorgevertrag, der direkt mit einem Bestattungsunternehmen abgeschlossen werden kann, informiert der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV). Die Vereinbarung regelt Art und Details der Beerdigung und ist für die Erben bindend.

In Deutschland besteht eine Bestattungspflicht. Deshalb sollte man auch den Kostenpunkt durchdenken und entsprechend vorsorgen. Denn sonst müssen Angehörige alle Kosten, die im Zusammenhang mit einer Bestattung anfallen, übernehmen. Die Höhe der Summe kann stark variieren und ist auch von den eigenen Wünschen abhängig - eine Waldbestattung kann laut GDV etwa zwischen 300 und 6000 Euro kosten.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Diese Möglichkeiten haben Haustierbesitzer im Urlaub
Spontan die Koffer packen und ab in den Urlaub - so einfach geht es nicht, wenn man ein Haustier besitzt. Halter müssen sich immer überlegen, wer in der Abwesenheit auf …
Diese Möglichkeiten haben Haustierbesitzer im Urlaub
Praktische Geschenke zur Einschulung von den Großeltern
Zur Einschulung brauchen Kinder allerlei Ausrüstung, wie Ranzen und Schreibutensilien. Das kann teuer werden. Für die Großeltern eine gute Möglichkeit, etwas Besonderes …
Praktische Geschenke zur Einschulung von den Großeltern
Warum Eltern über schlechte Noten schweigen dürfen
Nicht jede Mutter oder jeder Vater war früher ein Musterschüler. Kommt das eigene Kind in die Schule, könnte Eltern die Vergangenheit einholen. Warum es besser ist, …
Warum Eltern über schlechte Noten schweigen dürfen
Pommes und Chips sind Belohnung fürs Gehirn
Warum können viele Menschen die Finger nicht von ungesundem Essen wie Chips oder Pommes lassen? Weil die Kombination von Fett und Kohlenhydraten eine Belohnung fürs …
Pommes und Chips sind Belohnung fürs Gehirn

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.