Lokales: Ressortarchiv

Die Gemeinde Egling 2017

Die Gemeinde Egling 2017

In unserer Sonderbeilage "Die Gemeinde Egling 2017" erfahren Sie mehr über die Gemeinde. Hier können Sie sich durchklicken!
Die Gemeinde Egling 2017
Frühlingsfest bei Kölbl-Automobile

Frühlingsfest bei Kölbl-Automobile

Die neuesten Modelle von Mercedes und Smart stellt der Unterschleißheimer Fachbetrieb Kölbl-Automobile im Zuge seines diesjährigen Frühlingsfests am 6. Mai aus.
Frühlingsfest bei Kölbl-Automobile
Reise ins Weltall

Reise ins Weltall

Trotz wolkenverhangenem Himmel unternahmen viele interessierte Sternengucker vor kurzem eine Reise ins Weltall.
Reise ins Weltall
Maibaum in Ellbach

Maibaum in Ellbach

Auch der Burschenverein Ellbach stellt einen Maibaum auf. Los geht‘s am Montag um 9 Uhr am Schützenwirt. Für Speis‘ und Trank ist gesorgt. 
Maibaum in Ellbach
„Es darf nichts kaputtgehen“

„Es darf nichts kaputtgehen“

In der Freinacht sind Scherze erlaubt. Nicht mehr lustig ist es allerdings, wenn Gulli-Deckel herausgerissen oder Blumentöpfe auf die Straße gestellt werden. 
„Es darf nichts kaputtgehen“

Motorradfahrer verletzt

Ein leicht verletzter Motorradfahrer sowie ein Sachschaden in Höhe von rund 4000 Euro waren das Ergebnis eines Unfalles am Samstagnachmittag in Dachau.
Motorradfahrer verletzt

Kultur-Kommune Karlsfeld

Die CSU legt einen Maßnahmenkatalog vor, wie in Karlsfeld eine Kulturszene etabliert werden könnte. Es sind ambitionierte Vorschläge dabei.
Kultur-Kommune Karlsfeld
Aus Mangel an Beweisen

Aus Mangel an Beweisen

Im Sommer vergangenen Jahres hieß es, dass die speziellen Listerien auf Sieber-Produkten eine schlimme Erkrankungswelle in Süddeutschland ausgelöst hätten. In der …
Aus Mangel an Beweisen
Bei Kaiserwetter: Penzberg feiert Georgi

Bei Kaiserwetter: Penzberg feiert Georgi

Penzberg feiert Georgi: Rund 80 Reiter mit ihren Pferden sowie mehrere hundert Zuschauer waren am Sonntagnachmittag zur Hubkapelle gekommen.
Bei Kaiserwetter: Penzberg feiert Georgi
Investitionsvolumen im Landkreis gesunken

Investitionsvolumen im Landkreis gesunken

Investitionsvolumen im Landkreis gesunken
Am Stachus: Frau (40) von mindestens zehn Männern bedrängt

Am Stachus: Frau (40) von mindestens zehn Männern bedrängt

Eine Frau (40) wird am Bahnsteig am Stachus von einer Gruppe junger Männer bedrängt. Das Unglaubliche: Niemand reagiert auf die Hilferufe der Frau. Erst ihr Mann und …
Am Stachus: Frau (40) von mindestens zehn Männern bedrängt
Schneeball geworfen: Nachbarn (46 und 48) beginnen Prügelei

Schneeball geworfen: Nachbarn (46 und 48) beginnen Prügelei

Es begann mit einem Schneeballwurf - und dann wurde es handgreiflich: In Waldram hat ein 46-Jähriger seinen Nachbarn (48) attackiert.
Schneeball geworfen: Nachbarn (46 und 48) beginnen Prügelei
Braucht Dietramszell ein Zentrum?

Braucht Dietramszell ein Zentrum?

Neuer Anlauf für ein schöneres Ortsbild: Die Bürgerbeteiligung in Dietramszell bringt neue Ideen, aber wenig Einigkeit.
Braucht Dietramszell ein Zentrum?
Leserfoto des Tages: „Oben Winter, unten Frühling“

Leserfoto des Tages: „Oben Winter, unten Frühling“

Leserfoto des Tages: „Oben Winter, unten Frühling“
Stromkabel gekappt: Lokführer muss Meridian notbremsen 

Stromkabel gekappt: Lokführer muss Meridian notbremsen 

Gefährliche Sabotage an Stromkabeln im Gleisbereich: Am Münchner Südring wurde am Freitagabend ein Meridian-Zug von abgeschnittenen Stromkabeln gestoppt. Jetzt ermittelt …
Stromkabel gekappt: Lokführer muss Meridian notbremsen 
Frau steuert Auto in Gegenverkehr

Frau steuert Auto in Gegenverkehr

Ihre Fahrweise war äußerst unsicher. Das war anderen Autofahrern aufgefallen. Am Alkohol lag es nicht. Warum eine 49-Jährige am Samstag zwischen Eglharting und Ebersberg …
Frau steuert Auto in Gegenverkehr
Gastronomie, Kultur – oder Büros?

Gastronomie, Kultur – oder Büros?

Der Alte Bahnhof Steinebach steht zum Verkauf. Die bisherigen Betreiber wollen das Kapitel absxhließen. 
Gastronomie, Kultur – oder Büros?
Isar-Retter müssen dicke Bretter bohren

Isar-Retter müssen dicke Bretter bohren

Eine aktuelle Bestandsaufnahme der Situation an der oberen Isar sowie ein Expertenstreit über Sinn und Nutzen des Geschiebeeintrags waren bestimmende Themen in der …
Isar-Retter müssen dicke Bretter bohren
Im Wrack verbrannt: 19-Jährige aus München stirbt bei Unfall nahe Freising

Im Wrack verbrannt: 19-Jährige aus München stirbt bei Unfall nahe Freising

Freising - Eine 19-Jährige aus München war die Fahrerin des Mercedes, der am Freitagabend gegen einen Baum an der St 2350 (Ex-B11) bei Eggertshofen geprallt und …
Im Wrack verbrannt: 19-Jährige aus München stirbt bei Unfall nahe Freising
Hier rollt der Ball am Sonntag

Hier rollt der Ball am Sonntag

Hier rollt der Ball am Sonntag
Als Wanderreiter zwei Monate in Irland 

Als Wanderreiter zwei Monate in Irland 

Dr. Susanne Aloé und Jürgen Schäffer aus Peißenberg-Oberbuchau gehörten zu einem Team, das zwei Monate lang durch Irland ritt.
Als Wanderreiter zwei Monate in Irland 
2,5 Millionen Euro vom Freistaat fließen in den Landkreis 

2,5 Millionen Euro vom Freistaat fließen in den Landkreis 

2,5 Millionen Euro vom Freistaat fließen in den Landkreis 
Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille

Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille

Mit zwei Promille Alkohol im Blut hat eine junge Frau aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck am frühen Sonntagmorgen einen Unfall auf der A99 verursacht.
Bruckerin (20) baut Unfall mit 2 Promille
Turbulente Zeiten sind Vergangenheit

Turbulente Zeiten sind Vergangenheit

Neuwahl, Rücktritt und gute Arbeit: so das Fazit der Jahresversammlung des Vereins Herrschinger Insel am Donnerstag.
Turbulente Zeiten sind Vergangenheit
Maibaumaufstellen mit Schweibalan und Manneskraft

Maibaumaufstellen mit Schweibalan und Manneskraft

Das ist Tradition pur: Alle vier Jahre wird in Mittenwald der Maibaum aufgestellt. Heuer ist es wieder soweit. Dafür müssen die Helfer ihre Muskeln spielen lassen. 
Maibaumaufstellen mit Schweibalan und Manneskraft
Totgeprügelter Jordan (25) – so trauern seine Eltern

Totgeprügelter Jordan (25) – so trauern seine Eltern

Er wurde niedergeschlagen und sterbend zurückgelassen - noch immer macht der Tod von Koch-Azubi Jordan N. (25) fassungslos. Die Eltern haben ihr einziges Kind inzwischen …
Totgeprügelter Jordan (25) – so trauern seine Eltern
Werdenfelser Krippenfreunde: Besondere Inszenierung zum 60. 

Werdenfelser Krippenfreunde: Besondere Inszenierung zum 60. 

Seit 60 Jahren gibt es die Werdenfelser Krippenfreunde mittlerweile. Ein Anlass, den der Verein mit seinen 497 Mitgliedern gebührend feiert. Auf dem Programm steht eine …
Werdenfelser Krippenfreunde: Besondere Inszenierung zum 60. 
Halbzeit! Dieses Zeugnis erhält Landrat Anton Speer vom Tagblatt

Halbzeit! Dieses Zeugnis erhält Landrat Anton Speer vom Tagblatt

Erst der G7-Gipfel, dann die Flüchtlingskrise. Anton Speer konnte nicht ahnen, was auf ihn als Landrat zukommen wird. Bislang hat er jede Herausforderung gemeistert. Auf …
Halbzeit! Dieses Zeugnis erhält Landrat Anton Speer vom Tagblatt
„...hat ihn ein Wolf angreifen wollen“

„...hat ihn ein Wolf angreifen wollen“

Der Wolf ist wieder da. In St. Heinrich am Starnberger See wurden vor Kurzem Schafe gerissen. Nun gehen die Emotionen hoch, wie zu verfahren ist: Mit ihm leben oder …
„...hat ihn ein Wolf angreifen wollen“
Bilder: Mehrfamilienhaus in Klettham in Flammen

Bilder: Mehrfamilienhaus in Klettham in Flammen

Bilder: Mehrfamilienhaus in Klettham in Flammen
Bilder: Mehrfamilienhaus in Klettham in Flammen
Hirschvogel braucht in Denklingen Platz für Mitarbeiter

Hirschvogel braucht in Denklingen Platz für Mitarbeiter

Das Unternehmen Hirschvogel in Denklingen braucht mehr Platz für seine gut 300 Mitarbeiter in der Verwaltung. Eine Option ist, ein großes Bürogebäude am bisherigen …
Hirschvogel braucht in Denklingen Platz für Mitarbeiter
100 Bewerber für sieben Bauparzellen

100 Bewerber für sieben Bauparzellen

Noch sind die Wohnungen nicht fertig und die Bauparzellen nicht öffentlich ausgeschrieben. Doch jetzt schon melden sich bei Bürgermeister Maximilian Böltl (CSU) fast …
100 Bewerber für sieben Bauparzellen
Mobilitätstage Geretsried: In der Stadt bewegt sich was!

Mobilitätstage Geretsried: In der Stadt bewegt sich was!

Am Samstag, 6. Mai, und Sonntag, 7. Mai, finden rund um den Karl-Lederer-Platz und die Egerlandstraße zum dritten Mal die Mobilitätstage statt.
Mobilitätstage Geretsried: In der Stadt bewegt sich was!
Friseursalon Kuliga: Wiedereröffnung nach Umbauarbeiten

Friseursalon Kuliga: Wiedereröffnung nach Umbauarbeiten

Der Friseursalon Kuliga gehört bereits seit 67 Jahren zum Inventar der Stadt Erding. Nach den Umbauarbeiten erstrahlen die Räumlichkeiten in der Siglfinger Straße 41 in …
Friseursalon Kuliga: Wiedereröffnung nach Umbauarbeiten
Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach

Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach

Traubing - Der Wintereinbruch am 28. April hat am frühen Freitagabend zu einem Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach geführt. Daran waren insgesamt acht Fahrzeuge …
Schnee und Glätte: Verkehrschaos auf der B2 bei Gut Kerschlach
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da

Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da

Die seit Dienstag vermisste Gilchingerin (16) ist wohlbehalten wieder aufgetaucht. Wie die Polizei in Germering am Samstagabend mitteilte, begab sich das Mädchen selbst …
Nach viereinhalb Tagen: Vermisste Gilchingern (16) wieder da
Mehrfamilienhaus steht lichterloh in Flammen

Mehrfamilienhaus steht lichterloh in Flammen

In Erding Klettham mussten drei Feuerwehren am Samstagabend einen Großbrand löschen. Ein Mehrfamilienhaus stand lichterloh in Flammen. Die Ursache? Völlig unklar!
Mehrfamilienhaus steht lichterloh in Flammen
One-Night-Stand landet in München vor Gericht

One-Night-Stand landet in München vor Gericht

Halle/München - Das Sex-Rätsel, das in München vor Gericht kam, klingt im ersten Moment lustig. Doch die Betroffene kann vermutlich so gar nicht darüber lachen.
One-Night-Stand landet in München vor Gericht
Die Flughafen-Erklärerin

Die Flughafen-Erklärerin

Hilde Wenzl weiß Bescheid. Am Flughafen kennt sie jeden Winkel. Genauso kennt sie die, die Kerosin im Blut haben und sich von der Faszination Airport anstecken lassen. …
Die Flughafen-Erklärerin
Gemeinsames Training macht sich bezahlt

Gemeinsames Training macht sich bezahlt

Klaus Mannweiler (TSV Wolfratshausen) wird Bayerischer Vizemeister im Halbmarathon.
Gemeinsames Training macht sich bezahlt
Der Kommunalpass: Eine Karte, die spaltet

Der Kommunalpass: Eine Karte, die spaltet

Bei Geldleistungen für Asylbewerber beschreitet der Landkreis seit einem Jahr einen Sonderweg. Und noch immer spaltet der Kommunalpass. Kritiker halten ihn für …
Der Kommunalpass: Eine Karte, die spaltet
„Die Kläranlage ist unser Sorgenkind“

„Die Kläranlage ist unser Sorgenkind“

Dass ein Landrat das schlechte Verhältnis zwischen zwei Gemeinden öffentlich anspricht, ist selten. Aber genau das tat  Josef Niedermaier bei der Bürgerversammlung in …
„Die Kläranlage ist unser Sorgenkind“
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“

Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“

Stephan Alof hat ohne großes Aufsehen das Café „Jessas, Maria + Josef“ in bester Lage am Viktualienmarkt eröffnet – vorerst für ein Jahr.
Neue Wirtschaft im Glockenbach: „Jessas, Maria + Josef“
München, das gelobte Land - ist es wirklich so toll?

München, das gelobte Land - ist es wirklich so toll?

München und sein Umland werden in den bundesweiten Medien mehr denn je als Vorzeigeregion gefeiert. Doch nicht jeder will in die Lobeshymnen einstimmen.
München, das gelobte Land - ist es wirklich so toll?
Auf der Suche nach Stradivaris Geheimnis

Auf der Suche nach Stradivaris Geheimnis

Sie gelten bis heute als unübertroffen – und in mancher Hinsicht auch als unerklärlich, die Geigen von Antonio Stradivari. Verleger, Musiker und Historiker Jost Thöne …
Auf der Suche nach Stradivaris Geheimnis
Maidult in der Au ist eröffnet: Die Bilder

Maidult in der Au ist eröffnet: Die Bilder

Bei strahlendem Sonnenschein hat Wiesn-Stadtrat Otto Seidl, in Vertretung des erkrankten Bürgermeisters Josef Schmid, um 11 Uhr die Maidult eröffnet. Die Auer Maidult …
Maidult in der Au ist eröffnet: Die Bilder

Quadratmeter Bauland kostetvoll erschlossen 190 Euro

Das Neubaugebiet Schröding Ost in Kirchberg wird erweitert. Der Flächenerwerb konnte im Jahr 2016 abgeschlossen werden. 34 Parzellen können nach dem beschlossenen …
Quadratmeter Bauland kostetvoll erschlossen 190 Euro
Ausgezeichnete junge Bürger

Ausgezeichnete junge Bürger

Sieben erfolgreiche Schüler aus der Gemeinde hat Bürgermeisterin Ursula Eibl bei der Bürgerversammlung in Steinkirchen ehren können.
Ausgezeichnete junge Bürger
München stockt auf: Das plant die Stadt im Norden und in Giesing

München stockt auf: Das plant die Stadt im Norden und in Giesing

Die Wohnungsnot in München ist bekannt. Zwei Bauprojekte - eines im Münchner Norden und eines in Giesing - könnten nach ihrer Fertigstellung für etwas Entlastung sorgen.
München stockt auf: Das plant die Stadt im Norden und in Giesing
Minister Christian Schmidt spricht am Sonntag im Tölzer Kurhaus

Minister Christian Schmidt spricht am Sonntag im Tölzer Kurhaus

Minister Christian Schmidt spricht am Sonntag im Tölzer Kurhaus
Peißenberger Schüler treten 13-Jährigen bewusstlos

Peißenberger Schüler treten 13-Jährigen bewusstlos

Auf dem Schulgelände haben ein Peißenberger (14) und sein Freund einen 13-Jährigen attackiert bis dieser das Bewusstsein verlor. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher …
Peißenberger Schüler treten 13-Jährigen bewusstlos
Leserreporter: Ein guter Start ins Frühlingswochende

Leserreporter: Ein guter Start ins Frühlingswochende

München - Nah dran, schnell, echt: Leserreporter berichten aus der Region über Themen, die bewegen. Lesen Sie hier die Einsendung zum Thema: Ein guter Start ins …
Leserreporter: Ein guter Start ins Frühlingswochende
Neue Fahrzeuge und engagierter Nachwuchs

Neue Fahrzeuge und engagierter Nachwuchs

Die Buchendorfer Feuerwehrler sind zufrieden: Mit ihrer Nachwuchsarbeit und dass sie zwei neue Fahrzeuge bekommen.
Neue Fahrzeuge und engagierter Nachwuchs
Milchwerke Berchtesgadener Land erhalten Preis für langjährige Produktqualität

Milchwerke Berchtesgadener Land erhalten Preis für langjährige Produktqualität

Milchwerke Berchtesgadener Land erhalten Preis für langjährige Produktqualität
CSU will Mooswände gegen Feinstaub

CSU will Mooswände gegen Feinstaub

Mooswände entlang des Mittleren Rings - das ist die neueste Idee der Münchner CSU. Was hübsch aussieht, setzen auch andere Großstädte ein und kann die Feinstaubbelastung …
CSU will Mooswände gegen Feinstaub
Prozess: Frauenarzt floh aus Verzweiflung nach Chile

Prozess: Frauenarzt floh aus Verzweiflung nach Chile

Die Flucht nach Chile war vergebens: Das Verfahren gegen den ehemaligen Erdinger Frauenarzt Michael B. wird neu aufgerollt. Ihm wird zur Last gelegt, seine Frau getötet …
Prozess: Frauenarzt floh aus Verzweiflung nach Chile
Tödlicher Erbstreit? Erdinger Frauenarzt verdächtigt Ex-Schwager

Tödlicher Erbstreit? Erdinger Frauenarzt verdächtigt Ex-Schwager

Überraschung im Totschlagsprozess gegen den ehemaligen Erdinger Frauenarzt Prof. Dr. Michael B.: Am zweiten Tag verdächtigte er seinen Ex-Schwager, den Bruder seiner tot …
Tödlicher Erbstreit? Erdinger Frauenarzt verdächtigt Ex-Schwager
„Geisterradler“ in Penzberg unterwegs: Zwei Verletzte

„Geisterradler“ in Penzberg unterwegs: Zwei Verletzte

In Penzberg war ein Sindelsdorfer (27) auf der falschen Seite des Radweges unterwegs und ist prompt mit einem anderen Radler zusammengefahren. Beide wurden verletzt. 
„Geisterradler“ in Penzberg unterwegs: Zwei Verletzte
„Sicherer als Kronjuwelen“: Dachauer OB bewacht begehrten Maibaum

„Sicherer als Kronjuwelen“: Dachauer OB bewacht begehrten Maibaum

Dachaus Oberbürgermeister Florian Hartmann, der Chef persönlich, wird sich in der Nacht vor der Maifeier um den heiß begehrten Dachauer Maibaum kümmern.
„Sicherer als Kronjuwelen“: Dachauer OB bewacht begehrten Maibaum
Spannende Literatur-Reise in die Antarktis

Spannende Literatur-Reise in die Antarktis

In die Antarktis wurden die Schüler aus zwei achten Klassen des Geretsrieder Gymnasiums entführt. Katja Brandis, deren Romanreihe „Woodwalkers“ im März auf der …
Spannende Literatur-Reise in die Antarktis