Lokales: Ressortarchiv

Silvester-Feuerwerk: Wolfratshauser Innenstadt ist tabu

Silvester-Feuerwerk: Wolfratshauser Innenstadt ist tabu

Ein buntes Feuerwerk gehört für die meisten Menschen zum Jahreswechsel dazu: Im nördlichen Landkreis ist Wolfratshausen aber teilweise tabu.
Silvester-Feuerwerk: Wolfratshauser Innenstadt ist tabu
Feuerwerk: Hunden einen Rückzugsort bieten

Feuerwerk: Hunden einen Rückzugsort bieten

 Wenn es an Silvester knallt, zischt, blitzt und künstliche Sterne vom Himmel regnet, freuen sich viele Menschen. Für Haustiere, gerade Hunde, kann die Neujahrsnacht …
Feuerwerk: Hunden einen Rückzugsort bieten
Unser Jahresausblick: Das hat der Landkreis 2018 vor

Unser Jahresausblick: Das hat der Landkreis 2018 vor

Schulden abbauen und trotzdem kräftig investieren: Diesen Spagat will Landrat Wolfgang Rzehak auch 2018 bewältigen. Dabei stehen große Projekte an.
Unser Jahresausblick: Das hat der Landkreis 2018 vor
Mittenwalder Tourist-Info modernisiert

Mittenwalder Tourist-Info modernisiert

Heller, freundlicher, zeitgemäßer: Die Mittenwalder Tourist-Information erstrahlt in neuem Glanz. In nur sechs Wochen wurde sie umgebaut.
Mittenwalder Tourist-Info modernisiert
Klimaschutz nach Scheitern des Geothermie-Projekts

Klimaschutz nach Scheitern des Geothermie-Projekts

Der Bohrturm in Gelting ist abgebaut. Das war’s mit dem Plan, ein großes Geothermie-Fernwärmenetz über Geretsried zu spannen. Nun muss die Stadt wohl ihre Klimaziele …
Klimaschutz nach Scheitern des Geothermie-Projekts
Nur noch Schritttempo in der Seestraße?

Nur noch Schritttempo in der Seestraße?

Wie war das Jahr 2017 in Wörthsee? Und was steht alles für 2018 auf der Agenda? Wir haben nachgefragt.
Nur noch Schritttempo in der Seestraße?
Die Anfänge der Zahnmedizin in Bad Tölz

Die Anfänge der Zahnmedizin in Bad Tölz

Der Opa benutzte einen Tret-Bohrer, der Vater wurde zum Teil noch in Naturalien bezahlt. Viel hat sich verändert, seit die Familie Kitterle vor 90 Jahren ihre erste …
Die Anfänge der Zahnmedizin in Bad Tölz
Bund Naturschutz: Kranzberg verliert Gesicht als lebenswerte Gemeinde

Bund Naturschutz: Kranzberg verliert Gesicht als lebenswerte Gemeinde

Der Bund Naturschutz hat sich in einer Stellungnahme zum geplanten Flächennutzungsplan der Gemeinde Kranzberg geäußert. Sie warnen vor dem großen Flächenverbrauch. Die …
Bund Naturschutz: Kranzberg verliert Gesicht als lebenswerte Gemeinde
Der Pfarrer und das Florianswunder

Der Pfarrer und das Florianswunder

List und Liebeskummer stehen im Mittelpunkt des Weihnachtstheaters des Wasentegernbacher Trachtenvereins. Am Ende gibt es ein leibhaftiges Wunder.
Der Pfarrer und das Florianswunder
Klangerlebnis in der Aula

Klangerlebnis in der Aula

Einen abwechslungsreichen Konzertabend mit sowohl klassischen als auch modernen Musikstücken haben Schüler und Lehrer in der Aula der Realschule Taufkirchen veranstaltet.
Klangerlebnis in der Aula
Von cool bis klassisch

Von cool bis klassisch

Die Musikalität des Gymnasiums Dorfen ist seit Jahren außergewöhnlich gut. Insgesamt rund 200 Schüler aus den Klassen fünf bis zwölf haben dies beim …
Von cool bis klassisch

Bauernhaus nominiert

Der Landkreis Erding ruft dazu auf, Vorschläge für den Fassadenpreis 2017 einzureichen. Darüber informierte Bürgermeister Ullrich Gaigl (FW) im St. Wolfganger …
Bauernhaus nominiert
Mit Dudelsack und Geige verewigt Egerländer Chor Lieder auf CD

Mit Dudelsack und Geige verewigt Egerländer Chor Lieder auf CD

Der Der tschechische Kultusminister unterstützt das Projekt: Der Chor der Egerländer Chor hat  Lieder für eine CD eingesungen. Zwei Tage intensiver und konzentrierter …
Mit Dudelsack und Geige verewigt Egerländer Chor Lieder auf CD
„Für uns zählen andere Dinge als Geld“

„Für uns zählen andere Dinge als Geld“

Die Handballer des TSV Herrsching haben ein außerordentlich erfolgreiches Jahr hinter sich. Die erste Herrenmannschaft könnte sogar in die Bayernliga aufsteigen. Wir …
„Für uns zählen andere Dinge als Geld“
Schlittschuhfahren auf dem ehemaligen Heilbrunner Tennisplatz

Schlittschuhfahren auf dem ehemaligen Heilbrunner Tennisplatz

Es gibt eine Alternative für Schlittschuhfahrer in Bad Heilbrunn. Sie dürfen in diesem Winter auf einem ehemaligen Tennisplatz aufs Eis - wenn es kalt genug bleibt.
Schlittschuhfahren auf dem ehemaligen Heilbrunner Tennisplatz
Die Dorfgeschichte bewahren

Die Dorfgeschichte bewahren

Wie sah das Leben in Burggen in den vergangenen zwei Jahrhunderten aus, welche Entscheidungen wurden getroffen? Darüber geben alte Protokolle der Gemeindeversammlung und …
Die Dorfgeschichte bewahren
Politischer Ausblick: Ein Jahr großer Entscheidungen

Politischer Ausblick: Ein Jahr großer Entscheidungen

2018 wird Murnaus Gemeinderat auf Trab halten. Es stehen wichtige Entscheidungen an.  Die Redaktion hat die Fraktionen und Einzelkämpfer des Gremiums gefragt, welche …
Politischer Ausblick: Ein Jahr großer Entscheidungen
Sie läuten für St. Silvester

Sie läuten für St. Silvester

Die Kirche Höfen in Grafrath ist weithin als Marienkirche bekannt. Doch das Gotteshaus feiert auch heute Namenstag. Denn der Zweitpatron neben der Heiligen Mutter Gottes …
Sie läuten für St. Silvester
Andisan und die Tokio Spitzbuam

Andisan und die Tokio Spitzbuam

Der Eichenrieder Andi Starek ist Liedermacher, Kopf der Party-Band Hot Sugar, Gründer der Kinder-Rockgruppe Schlawindl – und jetzt auch im asiatischen Raum unterwegs. …
Andisan und die Tokio Spitzbuam
Unser Jahresausblick: Das passiert 2018 im Schlierach-/Leitzachtal

Unser Jahresausblick: Das passiert 2018 im Schlierach-/Leitzachtal

Für das neue Jahr haben sich die Gemeinden im Schlierach-/Leitzachtaleiniges auf ihre Aufgabenlisten geschrieben. Welche Projekte 2018 anstehen, zeigt unser Ausblick.
Unser Jahresausblick: Das passiert 2018 im Schlierach-/Leitzachtal
Unser Ausblick für 2018: Das passiert rund um den Tegernsee

Unser Ausblick für 2018: Das passiert rund um den Tegernsee

Das neue Badehaus in Bad Wiessee, zusätzliche Parkplätze für Tegernsee, eine neue Grundschule für Rottach-Egern: Die Gemeinden rund um den Tegernsee haben 2018 viel vor. …
Unser Ausblick für 2018: Das passiert rund um den Tegernsee
Unser Jahresausblick: Das passiert 2018 im nördlichen Landkreis

Unser Jahresausblick: Das passiert 2018 im nördlichen Landkreis

Die B 318 bei Warngau, die Mittelschule in Holzkirchen und der Lärmschutz entlang der A 8: Im kommenden Jahr treiben die Kommunen zahlreiche Bauprojekte weiter voran …
Unser Jahresausblick: Das passiert 2018 im nördlichen Landkreis
Als der Berg brannte: Ein Jahr nach dem Großeinsatz am Jochberg

Als der Berg brannte: Ein Jahr nach dem Großeinsatz am Jochberg

400 Einsatzkräfte, eine halbe Million Euro Kosten und ein Schaden, der immer noch nicht beziffert werden kann: Der Waldbrand in der Neujahrsnacht vor einem Jahr am …
Als der Berg brannte: Ein Jahr nach dem Großeinsatz am Jochberg
Ein Festjahr wie aus dem Bilderbuch

Ein Festjahr wie aus dem Bilderbuch

1275 Jahre hat die Gemeinde Tutzing mittlerweile auf dem Buckel – und doch ist sie kein bisschen alt, sondern strotzt vor guter Laune und Lebensfreude. Das bewiesen die …
Ein Festjahr wie aus dem Bilderbuch
Jetzt geht es richtig los: Das passiert 2018 beim Stammstrecken-Bau

Jetzt geht es richtig los: Das passiert 2018 beim Stammstrecken-Bau

Jahrelang wurde gestritten, seit 2017 wird gebaut: Die zweite Stammstrecke soll die Münchner S-Bahn vor dem Kollaps bewahren. Nach schier ewiger Planung gab es im …
Jetzt geht es richtig los: Das passiert 2018 beim Stammstrecken-Bau
Giftköder ausgelegt? Hündin stirbt in Tierklinik

Giftköder ausgelegt? Hündin stirbt in Tierklinik

Eine Hündin ist in der Weilheimer Tierklinik verendet. Möglicherweise hatte ein Hundehasser einen Giftköder ausgelegt.
Giftköder ausgelegt? Hündin stirbt in Tierklinik
Neujahrsspringen: FIS übt sanften Druck aus

Neujahrsspringen: FIS übt sanften Druck aus

Die Fundamente gibt es schon. Jetzt kommt das Thema Flutlichtanlage im Skistadion wieder zur Sprache. SCP-Chef Michael Maurer würde sie gerne installieren. Wenn da nur …
Neujahrsspringen: FIS übt sanften Druck aus
Wer bauen will, braucht viel Geduld

Wer bauen will, braucht viel Geduld

Ob Turnhalle, Einfamilienhaus oder ein ganzes Wohnviertel: Wer bauen oder sanieren will, braucht derzeit viel Geduld und viel Geld. Der Bauboom in der Region München hat …
Wer bauen will, braucht viel Geduld
Zwei echte Glücksschweine

Zwei echte Glücksschweine

Gerade zum Jahreswechsel gelten sie als Glücksbringer, doch manchmal brauchen auch Schweine selbst die Hilfe von Fortuna. So wie „Waschtl“ und seine Freundin „Mama …
Zwei echte Glücksschweine
Großes Lob für Penzbergs Schulweghelfer

Großes Lob für Penzbergs Schulweghelfer

In Penzberg sorgen elf Frauen und Männer als Schulweghelfer dafür, dass Kinder unbeschadet in die Schule und wieder heim kommen. Die Stadt bedankte sich jetzt bei den …
Großes Lob für Penzbergs Schulweghelfer
Viele Zeichen stehen auf Wachstum

Viele Zeichen stehen auf Wachstum

„Weilheim wächst“, das war der rote Faden im Jahresrückblick von Weilheims Bürgermeister Markus Loth (BfW) in der Weihnachtssitzung des Stadtrates.
Viele Zeichen stehen auf Wachstum
25 Jahre Jugendtreff Allershausen: Größte Herausforderung ist der nächste Tag

25 Jahre Jugendtreff Allershausen: Größte Herausforderung ist der nächste Tag

Seit 25 Jahren gibt es den Jugendtreff Allershausen offiziell. Zum Ende des Jubiläumsjahres hat sich das FT mit dem Leiter des Jugendtreffs, Ludwig Wörmann, und seiner …
25 Jahre Jugendtreff Allershausen: Größte Herausforderung ist der nächste Tag
Schläge und von Hunden gehetzt

Schläge und von Hunden gehetzt

Misshandlungen und sexueller Missbrauch von in der Heimfürsorge untergebrachten Jugendlichen haben auch in Herzogsägmühle stattgefunden. Mit dem pensionierten …
Schläge und von Hunden gehetzt
Bischl/Weidel überraschen die Weltcup-Stars

Bischl/Weidel überraschen die Weltcup-Stars

Ein bisschen Nieselregen kann die Garmisch-Partenkirchner nicht schrecken: 9000 Zuschauer feiern am Samstag den City-Biathlon im Ortszentrum - und zwei …
Bischl/Weidel überraschen die Weltcup-Stars
Filigrane Stützen für die Bauindustrie

Filigrane Stützen für die Bauindustrie

Vor gut 70 Jahren kamen die ersten Heimatvertriebenen in Geretsried an. Aus dem Nichts mussten sie sich eine neue Existenz aufbauen. In unserer Serie „Geretsrieder …
Filigrane Stützen für die Bauindustrie
Sie sollte 7715,41 Euro Rente zurückzahlen - so ging es weiter

Sie sollte 7715,41 Euro Rente zurückzahlen - so ging es weiter

Margarethe Kemers Fall sorgte 2017 für Aufsehen: Sie sollte 7715,41 Euro Rente zurückzahlen. Wir haben nun erneut mit ihr gesprochen.
Sie sollte 7715,41 Euro Rente zurückzahlen - so ging es weiter
Neue Ahornzimmer für Hotel in der Eng

Neue Ahornzimmer für Hotel in der Eng

Es ist ein Großprojekt, das in der Eng derzeit umgesetzt wird: Der Alpengasthof Eng erweitert sein Hotel.
Neue Ahornzimmer für Hotel in der Eng
Er machte Polling in der Klassikszene groß

Er machte Polling in der Klassikszene groß

Georg Hörtnagel hat im Lauf der Jahrzehnte viele hochkarätige Musik-Ensembles und Solisten – wie den Pianisten Alfred Brendel und die Sängerin Barbara Hendricks – auf …
Er machte Polling in der Klassikszene groß
Abschuss einer Silvester-Rakete in Laim mit verheerenden Folgen

Abschuss einer Silvester-Rakete in Laim mit verheerenden Folgen

Verheerender Abschuss einer Silvester-Rakete in Laim: Der Feuerwerkskörper landete im Nachbargebäude und steckte das Schlafzimmer in Brand.
Abschuss einer Silvester-Rakete in Laim mit verheerenden Folgen
Hellabrunn bittet: An Silvester nicht am Tierpark knallen!

Hellabrunn bittet: An Silvester nicht am Tierpark knallen!

Der Münchner Tierpark Hellabrunn appelliert zu Silvester 2017: Bitte nicht bei unserem Tierpark böllern!
Hellabrunn bittet: An Silvester nicht am Tierpark knallen!
Viele Baustellen: Gewerbegebiet, Krippe, Wohnraum

Viele Baustellen: Gewerbegebiet, Krippe, Wohnraum

Die Bagger haben 2017 in der Gemeinde Neuching viel zu tun, denn es wird kräftig gebaut. Und das geht auch im neuen Jahr weiter. 
Viele Baustellen: Gewerbegebiet, Krippe, Wohnraum
Hund in Panik vor dem Feuerwerk? Mit diesen 5 Tipps wird es wirklich besser

Hund in Panik vor dem Feuerwerk? Mit diesen 5 Tipps wird es wirklich besser

Wenn Silvester zum Horror wird: Millionen Hundebesitzer kennen das alljährliche Drama, wenn draußen die Böller explodieren. 
Hund in Panik vor dem Feuerwerk? Mit diesen 5 Tipps wird es wirklich besser
Olchinger sammelt 35 000 Kronkorken aus 137 Ländern

Olchinger sammelt 35 000 Kronkorken aus 137 Ländern

Für viele sind sie einfach nur ein Flaschenverschluss. Für Klaus Elgaß sind sie kleine Kunstwerke. Der Olchinger sammelt Kronkorken. 35 000 Stück hat er bereits – aus …
Olchinger sammelt 35 000 Kronkorken aus 137 Ländern
Für jede Ortsfeuerwehr ein eigenes Haus

Für jede Ortsfeuerwehr ein eigenes Haus

Die Gemeinde Pastetten baut für jede der beiden Feuerwehren Pastetten und Reithofen-Harthofen ein eigenes Gerätehaus. Bis zu dieser Entscheidung im Oktober 2017 war es …
Für jede Ortsfeuerwehr ein eigenes Haus
John: Chance auf etwas Einmaliges

John: Chance auf etwas Einmaliges

Bürgermeisterin Eva John geht mit großer Zuversicht in die Mediationsgespräche mit der Deutschen Bahn. Zudem sollen Anfang des Jahres zwei weitere Planungen zur …
John: Chance auf etwas Einmaliges
„Es sieht wie ein Feldstadl aus“

„Es sieht wie ein Feldstadl aus“

Wer effizient arbeiten will, muss üben: Aus diesem Grund plant die Freiwillige Feuerwehr Neufahrn ein Feuerwehrübungsgebäude mit Materiallager neben ihrem Gerätehaus zu …
„Es sieht wie ein Feldstadl aus“
Schulhaus Eichenried: Von Unglauben bis Verständnis

Schulhaus Eichenried: Von Unglauben bis Verständnis

Das Schicksal des Eichenrieder Schulhauses wird 2017 besiegelt. Nach langen Diskussionen steht fest: Das Haus bleibt geschlossen. 
Schulhaus Eichenried: Von Unglauben bis Verständnis
Bei Oberfischbach: Baum kippt auf Autos

Bei Oberfischbach: Baum kippt auf Autos

Einen ziemlich großen Schutzengel hatten zwei Autofahrer am Donnerstagabend. Ihre Wagen wurden zwar von einem umgefallenen Baum beschädigt, die beiden Männer blieben …
Bei Oberfischbach: Baum kippt auf Autos
Musikkapelle Münsing bietet Blasmusik vom Feinsten

Musikkapelle Münsing bietet Blasmusik vom Feinsten

Die Weihnachtskonzerte der Münsinger Musikkapelle waren ein Hochgenuss. Dirigent Michael Kavelar sorgt dort bereits seit zehn Jahren für den passenden Ton. 
Musikkapelle Münsing bietet Blasmusik vom Feinsten
2018 wird sportlich? Gute Vorsätze umsetzen beim Münchner Benefiz-Neujahrslauf

2018 wird sportlich? Gute Vorsätze umsetzen beim Münchner Benefiz-Neujahrslauf

Die guten Gedanken gleich zu Jahresbeginn in die Tat umsetzen? Der Neujahrslauf in der Münchner Innenstadt lädt zu einem sportlichen Auftakt ein.
2018 wird sportlich? Gute Vorsätze umsetzen beim Münchner Benefiz-Neujahrslauf
Die Beschenkten wissen nicht, wer sie ist: Anonyme Frau macht Münchner froh

Die Beschenkten wissen nicht, wer sie ist: Anonyme Frau macht Münchner froh

Viele Male hat der stille Engel, eine treue tz-Leserin und großherzige Spenderin, heuer ein großes Herz bewiesen und Menschen, die in eine Notlage geraten sind, Geld …
Die Beschenkten wissen nicht, wer sie ist: Anonyme Frau macht Münchner froh
Gmunder verrät: Hier rutscht sich’sam schönsten ins neue Jahr

Gmunder verrät: Hier rutscht sich’sam schönsten ins neue Jahr

Wo feier’ ich? Wo schieß’ ich? Wo schau’ ich? Die anstrengendsten Fragen von Silvester, die sich einem unweigerlich stellen, bevor man die Reise ins neue Jahr antreten …
Gmunder verrät: Hier rutscht sich’sam schönsten ins neue Jahr
Das alte Hofmarkschloss ist verkauft

Das alte Hofmarkschloss ist verkauft

Mehr als drei Generationen von Bürgermeistern hat die Zukunft des alten Hofmarkschlosses beschäftigt. In diesem Jahr besiegelt der Gemeinderat das Schicksal des …
Das alte Hofmarkschloss ist verkauft
Feuerwehr befreit eingeklemmten Mann - Weilheimer bei Unfall schwer verletzt

Feuerwehr befreit eingeklemmten Mann - Weilheimer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem schweren Unfall zwischen Weilheim und Wessobrunn wurde ein Mann schwer verletzt. Die Feuerwehr musste den eingeklemmten 20-Jährigen befreien.
Feuerwehr befreit eingeklemmten Mann - Weilheimer bei Unfall schwer verletzt
Vom Bücherwurm zur Professur

Vom Bücherwurm zur Professur

Katrin Kohl (61) wuchs einst im beschaulichen Forstinning auf. Heute lehrt die renommierte Literaturwissenschaftlerin an der Universität in Oxford
Vom Bücherwurm zur Professur
Ohne Vorglühen zur Vorsilvester-Sause

Ohne Vorglühen zur Vorsilvester-Sause

Abergläubisch ist bei der Burschenschaft Unterpfaffenhofen keiner. Die 13. Auflage ihrer Vorsilvesterparty soll wie in den Jahren zuvor eine Riesengaudi werden.
Ohne Vorglühen zur Vorsilvester-Sause
„Süßer Stern“ für die Schokoladen-Macher

„Süßer Stern“ für die Schokoladen-Macher

Die Chocolaterie Amelie ist in Berlin ausgezeichnet worden: Sie hat mit ihrem besonderen Beratungs- und Verkaufsangebot auf ganzer Linie gepunktet.
„Süßer Stern“ für die Schokoladen-Macher
Jung gefreit und nicht gereut

Jung gefreit und nicht gereut

„Man muss halt mit 17 schon heiraten“: Diesen Rat gibt Eva Feicht aus Grafing allen denjenigen, die vorhaben, dereinst ihren 60. Hochzeitstag feiern zu können. Bei der …
Jung gefreit und nicht gereut
Von Lausbuben, Schreckschrauben und anderen Figuren

Von Lausbuben, Schreckschrauben und anderen Figuren

Drei Einakter von Ludwig Thoma hat sich die Theatergruppe des Reichersbeurer Trachtenvereins ausgesucht. Es gibt noch einige Gelegenheiten die Stücke zu sehen.
Von Lausbuben, Schreckschrauben und anderen Figuren
Mit Traumergebnis zum „Silbertropfen“-Sieger

Mit Traumergebnis zum „Silbertropfen“-Sieger

Martin Lindebner siegt beim althergebrachten Stoßbudel-Kegelturnier des „Silbertropfen“-Stammtisches.
Mit Traumergebnis zum „Silbertropfen“-Sieger