Lokales: Ressortarchiv

Penzberg boomt: Industrie und Handwerk werden immer stärker

Penzberg boomt: Industrie und Handwerk werden immer stärker

Das neue Gewerbegebiete-Journal ist da! Die Broschüre über die vier Gewerbegebiete in Penzberg informiert über Unternehmen, Firmen und Handwerksbetriebe.
Penzberg boomt: Industrie und Handwerk werden immer stärker
PΫUR stellt Kabelnetz in München auf digitalen Empfang um

PΫUR stellt Kabelnetz in München auf digitalen Empfang um

2018 beenden alle Kabelnetzbetreiber in München die Übertragung analoger Signale in ihren Netzen. PΫUR, vormals cablesurf/KMS, stellt vom 15. bis 18. Oktober um.
PΫUR stellt Kabelnetz in München auf digitalen Empfang um
Familienrechtliche Beratung in Schongau: Bei Familienrecht ist Fingerspitzengefühl wichtig

Familienrechtliche Beratung in Schongau: Bei Familienrecht ist Fingerspitzengefühl wichtig

Sie wollen sich scheiden lassen? Sie haben ein Problem bezüglich Ehegattenunterhalt oder Sorgerecht? Sie brauchen eine familienrechtliche Beratung?
Familienrechtliche Beratung in Schongau: Bei Familienrecht ist Fingerspitzengefühl wichtig
Wohnform Immobilien bietet attraktive Ladenfläche in Puchheim

Wohnform Immobilien bietet attraktive Ladenfläche in Puchheim

Sie suchen eine passende Ladenzeile für Ihr Geschäft in Puchheim? Die Wohnform Wohnbau GmbH hat das passende Objekt im Angebot.
Wohnform Immobilien bietet attraktive Ladenfläche in Puchheim
Neu für Münchner – die Bayerische Regiobahn kommt

Neu für Münchner – die Bayerische Regiobahn kommt

Ab 9.12. fährt die BRB von München und Augsburg nach Füssen und zu vielen weiteren Zielen. Worauf sich Pendler und Freizeitreisende jetzt freuen dürfen.
Neu für Münchner – die Bayerische Regiobahn kommt
Wolfratshauser Stadtmanagement bekommt Verstärkung

Wolfratshauser Stadtmanagement bekommt Verstärkung

Der neue Stadtmanager der Stadt Wolfratshausen hat nun eine Assistentin: die 24-jährige Laura Schniotalle.
Wolfratshauser Stadtmanagement bekommt Verstärkung
Tödlicher Unfall bei Emertsham: Biker verliert sein Leben

Tödlicher Unfall bei Emertsham: Biker verliert sein Leben

Tödlicher Unfall am Sonntag in Emertsham: Ein Biker aus dem Raum FFB starb nach einer Kollision mit einem Audi.
Tödlicher Unfall bei Emertsham: Biker verliert sein Leben
Rechte Demo findet meist im Saal statt

Rechte Demo findet meist im Saal statt

Völlig friedlich verlaufen ist der Polizei zufolge eine Kundgebung von Jürgen Elsässer unter dem Motto „Ja zum Grenzschutz“ am Samstag auf dem Kirchplatz in …
Rechte Demo findet meist im Saal statt
Rauchsäule im Leitzachtal zwei Kilometer sichtbar - Ursache schockiert, Polizei ermittelt

Rauchsäule im Leitzachtal zwei Kilometer sichtbar - Ursache schockiert, Polizei ermittelt

Der Rauch war nicht zu übersehen. Aus rund zwei Kilometern Entfernung hat ein Wanderer im Leitzachtal am Sonntag gegen 13.30 Uhr einen Brand beobachtet. Jetzt ermittelt …
Rauchsäule im Leitzachtal zwei Kilometer sichtbar - Ursache schockiert, Polizei ermittelt
Weil er etwa Gutes tun will: Mann setzt Luxus-Sportwagen an Pfeiler

Weil er etwa Gutes tun will: Mann setzt Luxus-Sportwagen an Pfeiler

Weil er einen Unfall vermeiden wollte, wich ein Porschefahrer blitzschnell aus - und landete an einem Brückenpfeiler.
Weil er etwa Gutes tun will: Mann setzt Luxus-Sportwagen an Pfeiler
Miesbacher (24) flüchtet mit Roller vor Polizei - Aktion hat böse und schmerzhafte Folgen

Miesbacher (24) flüchtet mit Roller vor Polizei - Aktion hat böse und schmerzhafte Folgen

Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei hat sich am Samstagabend ein 24-jähriger Miesbacher geliefert. Er wollte mit seinem Roller vor einer Kontrolle flüchten.
Miesbacher (24) flüchtet mit Roller vor Polizei - Aktion hat böse und schmerzhafte Folgen
Feuerwehren überzeugen beim Jugendpokal

Feuerwehren überzeugen beim Jugendpokal

155 Teilnehmer aus 18 Wehren haben am Samstag am Jugendpokal der Feuerwehren im Landkreis teilgenommen. Die mittlerweile 40. Auflage wurde in Pöcking ausgetragen. In …
Feuerwehren überzeugen beim Jugendpokal
Betrunkene Starnberger brechen in Wiesn-Geisterbahn ein - mit schwerwiegenden Folgen

Betrunkene Starnberger brechen in Wiesn-Geisterbahn ein - mit schwerwiegenden Folgen

Zwei Starnberger (20,22) brechen betrunken in eine Wiesn-Geisterbahn ein und schaffen es bis in die Schaltzentrale. Mit schwerwiegenden Folgen.
Betrunkene Starnberger brechen in Wiesn-Geisterbahn ein - mit schwerwiegenden Folgen
Tunnel-Fest in der fast fertigen Scharnitzer Umfahrung

Tunnel-Fest in der fast fertigen Scharnitzer Umfahrung

Verbinden statt trennen: Mit dem Porta-Claudia-Tunnel entsteht eine neue Trasse zwischen Österreich und Deutschland. Die galt es nun zu erkunden. 
Tunnel-Fest in der fast fertigen Scharnitzer Umfahrung

Führungsduo wiedergewählt

Die Mitglieder des SPD-Ortsvereins Vierkirchen haben ihr Führungsteam bei der Hauptversammlung bestätigt.
Führungsduo wiedergewählt
Kaiserwetter beim Standkonzert unter der Bavaria - die Bilder mit vielen Promis

Kaiserwetter beim Standkonzert unter der Bavaria - die Bilder mit vielen Promis

Tausende kamen heute bei strahlender Sonne zum traditionellen Standkonzert unter der Bavaria. Mit dabei waren auch viele Münchner Bekanntheiten.
Kaiserwetter beim Standkonzert unter der Bavaria - die Bilder mit vielen Promis
Urkomische Geisterstunde: Tegernseer Volkstheater zeigt die  „G‘spenstermacher“

Urkomische Geisterstunde: Tegernseer Volkstheater zeigt die  „G‘spenstermacher“

Rabenschwarz und zum Umfallen komisch ist die neueste Inszenierung des Tegernseer Volkstheaters. Wir haben die Premiere von den „G‘spenstermachern“ besucht.
Urkomische Geisterstunde: Tegernseer Volkstheater zeigt die  „G‘spenstermacher“
Weil ihr Baby immer aufwacht: Münchnerin startet Petition gegen das Martinshorn

Weil ihr Baby immer aufwacht: Münchnerin startet Petition gegen das Martinshorn

Schlaf soll wichtiger sein als die Hilfe für Menschen in Not? Eine Münchnerin hat eine Petition gegen das Martinshorn der Retter gestartet. Die Einsatzzahlen steigen …
Weil ihr Baby immer aufwacht: Münchnerin startet Petition gegen das Martinshorn
Asyl-Demo für leichteren Zugang zur Arbeit

Asyl-Demo für leichteren Zugang zur Arbeit

Rhythmische Trommelklänge und schrille Pfiffe in der Brucker Innenstadt: An die 400 Menschen demonstrierten am Sonntagnachmittag für umfassende Arbeitserlaubnisse für …
Asyl-Demo für leichteren Zugang zur Arbeit
Baumfällungen und Bohrungen

Baumfällungen und Bohrungen

Im Zuge der Arbeitern für die Zulaufstrecke Nord zum B2-Tunnel in Starnberg werden an diesem Montag gefällt. Von Donnerstag ist zudem die Waldstraße gesperrt. Grund …
Baumfällungen und Bohrungen
KoKiTa-Sanierung: 400.000 Euro Mehrkosten

KoKiTa-Sanierung: 400.000 Euro Mehrkosten

Die Eröffnung der frisch sanierten Kochler Kindertagesstätte „KoKiTa“ war an sich ein freudiger Anlass. Doch in der Ansprache von Bürgermeister Thomas Holz schwang auch …
KoKiTa-Sanierung: 400.000 Euro Mehrkosten
Radfahrer stürzt bei Kollision auf den Kopf - er trug keinen Helm

Radfahrer stürzt bei Kollision auf den Kopf - er trug keinen Helm

Beim Fahrradfahren empfiehlt es sich, einen Helm zu tragen. Ein Tölzer (54) hat am Samstag am Tölzer Edeka schmerzhaft zu spüren bekommen, dass  ein Unfall ohne …
Radfahrer stürzt bei Kollision auf den Kopf - er trug keinen Helm
37-Jähriger stürzt am Watzmann in den Tod - Bilder der gefährlichen Suchaktion

37-Jähriger stürzt am Watzmann in den Tod - Bilder der gefährlichen Suchaktion

Zwei erfahrene Bergsteiger aus Erding stiegen am Sonntagmorgen in Richtung Watzmann Ostwand auf. Plötzlich brach eine Eisbrücke. Ein Mann stürzte 50 Meter ab.
37-Jähriger stürzt am Watzmann in den Tod - Bilder der gefährlichen Suchaktion
Seniorin geht falschem Finanzbeamten auf den Leim

Seniorin geht falschem Finanzbeamten auf den Leim

Wieder hat ein Betrüger versucht, einen älteren Menschen um viel Geld zu erleichtern – und Erfolg mit seiner miesen Masche gehabt. Der Täter gab sich als Mitarbeiter des …
Seniorin geht falschem Finanzbeamten auf den Leim
Michael Holzer zeigt, wie richtiges Plattln geht

Michael Holzer zeigt, wie richtiges Plattln geht

Alle zwei Wochen geht’s im Vereinsheim der Loisachtaler rund: Während die Deandl das Dirndldrahn üben, trainieren die Burschen das Schuhplattln. Einer, der den …
Michael Holzer zeigt, wie richtiges Plattln geht
Stadtteilfest am Johannisplatz: Das Konzept kommt bestens an 

Stadtteilfest am Johannisplatz: Das Konzept kommt bestens an 

Eine Zaubershow mit „Fidibus“, ein Mitmachkonzert mit „Erich, dem Koch“, eine Hüpfburg, Bastelstände und sportliche Aktionen – das Stadtteilfest am Johannisplatz  war …
Stadtteilfest am Johannisplatz: Das Konzept kommt bestens an 
Starnberger brechen in Wiesn-Geisterbahn ein

Starnberger brechen in Wiesn-Geisterbahn ein

Zwei junge Männer aus dem Raum Starnberg haben am Samstag auf der Wiesn über die Stränge geschlagen. Gegen sie wird nun ermittelt.
Starnberger brechen in Wiesn-Geisterbahn ein
Bau von bis zu 60 Wohnungen im Gespräch

Bau von bis zu 60 Wohnungen im Gespräch

Paradigmenwechsel in der Planegger Wohnungsbaupolitik: Der Gemeinderat lässt untersuchen, ob eine Bebauung des nördlichen Bahnhofareals in kommunaler Eigenregie möglich …
Bau von bis zu 60 Wohnungen im Gespräch
„Wir haben fleißig geflyert“: Bei dieser FDP-Kandidatin werden sogar Kommunisten schwach

„Wir haben fleißig geflyert“: Bei dieser FDP-Kandidatin werden sogar Kommunisten schwach

Vor langer Zeit war Johanna Jaspers mal bei den Grünen aktiv, mittlerweile geht sie für die FDP auf Stimmenfang. Offenbar recht erfolgreich... 
„Wir haben fleißig geflyert“: Bei dieser FDP-Kandidatin werden sogar Kommunisten schwach
Fotos aus dem Schützenfestzelt: An Tag 8 ließen es alle krachen

Fotos aus dem Schützenfestzelt: An Tag 8 ließen es alle krachen

Am achten Wiesn-Tag zeigen wir Ihnen die besten Bilder aus dem Schützen-Festzelt. Am mittleren Wiesn-Samstag ging es besonders heiß her.
Fotos aus dem Schützenfestzelt: An Tag 8 ließen es alle krachen
Verletzte Ente macht es der Feuerwehr schwer

Verletzte Ente macht es der Feuerwehr schwer

Am Sonntagmorgen versuchte die Feuerwehr Olching eine verletzte Ente einzufangen. Die Aktion zog sich jedoch einige Zeit lang hin. Sogar ein Boot kam zum Einsatz.
Verletzte Ente macht es der Feuerwehr schwer
Tausende kommen zu Kunst und Kürbis

Tausende kommen zu Kunst und Kürbis

Familie Loock hat ihr Hofgut in Sickertshofen auch in diesem Herbst wieder in ein wahres Kürbisparadies verwandelt. Die bundesweit bekannte Kürbisausstellung lockte bei …
Tausende kommen zu Kunst und Kürbis
Oktoberfest: SS-Tattoo und Hitlergruß - Polizei nimmt mehrere Wiesnbesucher fest

Oktoberfest: SS-Tattoo und Hitlergruß - Polizei nimmt mehrere Wiesnbesucher fest

Aus ihrer rechtsradikalen Gesinnung keinen Hehl machten mehrere Wiesn-Besucher am Samstag. Das hatte Folgen.
Oktoberfest: SS-Tattoo und Hitlergruß - Polizei nimmt mehrere Wiesnbesucher fest
40 Jahre Feuerwehr Mürnsee: Die Bilder

40 Jahre Feuerwehr Mürnsee: Die Bilder

40 Jahre Feuerwehr Mürnsee: Die Bilder
Freude am gemeinsamen Singen

Freude am gemeinsamen Singen

Große Resonanz erfuhr das traditionelle Wirtshaussingen im Hohenester-Saal, zu dem der Trachtenverein Glonntaler Glonn und die Wirtin geladen hatten.
Freude am gemeinsamen Singen
Erst Seitenscheibe herausgerissen, dann Fahrzeug gegen Baum geschoben

Erst Seitenscheibe herausgerissen, dann Fahrzeug gegen Baum geschoben

An einem dreirädrigen Motorroller, der an der Zufahrt zum Lenggrieser Festplatz stand, haben Unbekannte ihre Zerstörungswut ausgelassen. Die Polizei bittet um …
Erst Seitenscheibe herausgerissen, dann Fahrzeug gegen Baum geschoben
Neuzugang mit Fragen und Ideen

Neuzugang mit Fragen und Ideen

Die katholische Pfarreiengemeinschaft Starnberg hat mit Richard Ferg einen neuen Gemeindereferenten. Der macht sich Sorgen – und will Menschen in die Kirche zurückholen.
Neuzugang mit Fragen und Ideen
Zweiter Anlauf fürs Maximilianeum

Zweiter Anlauf fürs Maximilianeum

Sie liebt die bayerischen Berge und das Dachauer Volksfest, ist aber ansonsten sehr viel in der digitalen Welt unterwegs. Und bald könnte Martina Purkhardt in eine ganz …
Zweiter Anlauf fürs Maximilianeum
Die letzten Mieter der Egerlandstraße verlieren ihre Wohnung – und ein Stück Heimat

Die letzten Mieter der Egerlandstraße verlieren ihre Wohnung – und ein Stück Heimat

Die 72 Wohnungen an der Egerlandstraße 58 bis 74 müssen geräumt werden, weil die Baugenossenschaft die Häuserzeile abreißen und neu bauen will. Judit Molnar und Valentin …
Die letzten Mieter der Egerlandstraße verlieren ihre Wohnung – und ein Stück Heimat
Crashs mit gestohlenem Transporter

Crashs mit gestohlenem Transporter

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Sonntag in der Erdinger Innenstadt den blauen Firmentransporter einer Schreinerei gestohlen. Nach Angaben der Polizei begaben …
Crashs mit gestohlenem Transporter
JU-Chef Alexander Attensberger kündigt Rückzug an

JU-Chef Alexander Attensberger kündigt Rückzug an

Der Kreisvorsitzende der Jungen Union, Alexander Attensberger, zieht selbstbewusst, aber auch kritisch Bilanz. Und er kündigt seinen Rückzug ab.
JU-Chef Alexander Attensberger kündigt Rückzug an
Drei Unfälle am Airport

Drei Unfälle am Airport

Gleich dreimal hat es am Wochenende auf den Straße rund um den Flughafen gekracht. Dabei entstand hoher Sachschaden. Ein Beteiligter erlitt Verletzungen.
Drei Unfälle am Airport
FTO nach Kollision mit Schwertransport lange gsperrt

FTO nach Kollision mit Schwertransport lange gsperrt

Etwas zu eilig hatte es am Freitag ein Monteur aus dem Kreis Fürstenfeldbruck. Ein kapitaler Unfall war die Folge.
FTO nach Kollision mit Schwertransport lange gsperrt
Gemeinde wird nur teilweise Glyphosat-frei

Gemeinde wird nur teilweise Glyphosat-frei

Hallbergmoos will Glyphosat von seinen Grünflächen und Feldern verbannen. Auf ein generelles Verbot konnte sich der Gemeinderat aber nicht verständigen. So gesehen …
Gemeinde wird nur teilweise Glyphosat-frei
Hüter der Frühgeschichte feiern Geburtstag

Hüter der Frühgeschichte feiern Geburtstag

Die eine hat acht Jahre Arbeit investiert, um dem Archäologischen Verein Freising zum 30. Jahrestag seines Bestehens eine Art „Geburtstagsgeschenk“ machen zu können. Ein …
Hüter der Frühgeschichte feiern Geburtstag
„Au blüht auf“: Ortsdurchfahrt wird ab Juli 2019 umgestaltet

„Au blüht auf“: Ortsdurchfahrt wird ab Juli 2019 umgestaltet

Leerstände, Schlaglöcher, Raser – die Hauptstraße in Au ist wahrlich kein Aushängeschild für die Marktgemeinde. Doch das soll sich ändern. „Au blüht auf!“ heißt es, wenn …
„Au blüht auf“: Ortsdurchfahrt wird ab Juli 2019 umgestaltet
Oktoberfest: Widerling missbraucht 25-Jährige auf dem „Kotzhügel“ - Festnahme

Oktoberfest: Widerling missbraucht 25-Jährige auf dem „Kotzhügel“ - Festnahme

Eine 25-Jährige aus dem Raum Stuttgart wurde auf dem Oktoberfest Opfer sexueller Gewalt: Ein 32-Jähriger fiel über sie her, während sie auf dem Hügel neben dem …
Oktoberfest: Widerling missbraucht 25-Jährige auf dem „Kotzhügel“ - Festnahme
Kita-Anbau an der Frühlingstraße: Hoffen auf eine schnelle Geburt

Kita-Anbau an der Frühlingstraße: Hoffen auf eine schnelle Geburt

Die Pläne sind geschmiedet, der Platz dringend benötigt: Der Hort an der Frühlingstraße soll um eine Kita erweitert werden. Die Gemeinde hofft auf eine schnelle Geburt …
Kita-Anbau an der Frühlingstraße: Hoffen auf eine schnelle Geburt
Prominente Gäste und neue Angebote

Prominente Gäste und neue Angebote

Die Evangelische Akademie Tutzing bietet bis Mitte nächsten Jahres etwa 80 Tagungen an. Derweil hat Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron signalisiert, sich den …
Prominente Gäste und neue Angebote
100 Bewerbungen für 20 Grundstücke

100 Bewerbungen für 20 Grundstücke

Der Bedarf ist offenbar riesig: Über 100 Interessenten haben sich um den Kauf eines des Grundstücke in Landsham-Süd beworben.
100 Bewerbungen für 20 Grundstücke
Kollision am Tölzer Bahnhof: 10.000 Euro Schaden

Kollision am Tölzer Bahnhof: 10.000 Euro Schaden

Da hat ein junger Autofahrer nicht aufgepasst: Er am Samstag am Tölzer Bahnfof einem anderen Fahrzeug die Vorfahrt und produzierte so einen beträchtlichen Blechschaden.
Kollision am Tölzer Bahnhof: 10.000 Euro Schaden
Nach der Wiesn: 23-Jähriger läuft auf Straße und wird von Auto erfasst  

Nach der Wiesn: 23-Jähriger läuft auf Straße und wird von Auto erfasst  

Ein schmerzhaftes Ende fand ein Wiesn-Abend am Freitag für einen 23-Jährigen. Der Mann wollte die Poccistraße zu Fuß überqueren, achtete dabei aber nicht auf den …
Nach der Wiesn: 23-Jähriger läuft auf Straße und wird von Auto erfasst  
„O Gott, die Türken integrieren sich“

„O Gott, die Türken integrieren sich“

Mehr als 50 Jahre ist es her, dass die ersten türkischen Gastarbeiter nach Deutschland kamen. Kaum jemand konnte sich damals vorstellen, dass die für das …
„O Gott, die Türken integrieren sich“
Trickdiebe beklauen Senioren in den eigenen vier Wänden - Polizei warnt vor Gaunern

Trickdiebe beklauen Senioren in den eigenen vier Wänden - Polizei warnt vor Gaunern

Bei der Polizei schrillen die Alarmglocken. Senioren in München werden in den letzten Tagen immer öfter Opfer von Trickdieben. Die Polizei warnt dringend vor den …
Trickdiebe beklauen Senioren in den eigenen vier Wänden - Polizei warnt vor Gaunern
Widerliche Szenen in Supermarkt: Geretsriederin (80) erstattet Anzeige

Widerliche Szenen in Supermarkt: Geretsriederin (80) erstattet Anzeige

Ein bislang unbekannter Mann hat in einem Supermarkt in Geretsried eine 80-Jährige mehrfach ins Gesicht gespuckt. Die Polizei sucht Zeugen der Tat.
Widerliche Szenen in Supermarkt: Geretsriederin (80) erstattet Anzeige
Wahre Schätze gehoben

Wahre Schätze gehoben

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Wer das neue Buch „Leben im Dorf“ durchblättert, wird diesen überstrapazierten Spruch unterstreichen. Zwei Jahre hat die Genese …
Wahre Schätze gehoben
Neuer Wirt startet womöglich Anfang 2019

Neuer Wirt startet womöglich Anfang 2019

Kein glückliches Händchen hatte die Stadt Penzberg zuletzt mit ihren Stadthallen-Wirten. Doch nun haben Rathaus und Stadtrat angeblich einen Bewerber ins Auge gefasst, …
Neuer Wirt startet womöglich Anfang 2019
Eindrücke vom Altdorf Germering

Eindrücke vom Altdorf Germering

Vor 200 Jahren war Germering noch ein kleines, bäuerlich geprägtes Dorf an der Landstraße nach Augsburg. 
Eindrücke vom Altdorf Germering
Simulierter Crash in Attenkirchen fordert Feuerwehren und BRK

Simulierter Crash in Attenkirchen fordert Feuerwehren und BRK

Rund 80 Rettungskräfte waren am Samstagnachmittag im Einsatz, nachdem ein Auto mit einem Bus kollidiert war. Zum Glück handelte es sich bei dem Unfall nur um eine Übung. …
Simulierter Crash in Attenkirchen fordert Feuerwehren und BRK
Alarmanlage verscheucht Einbrecher

Alarmanlage verscheucht Einbrecher

Die Polizeiinspektion Gauting vermeldet den ersten Einbruchsversuch dieses Herbstes in ein Einfamilienhaus. Zum Glück scheiterten die Täter.
Alarmanlage verscheucht Einbrecher