4000 Euro Sachschaden

18-jähriger Wackersberger stürzt mit Motorrad

Bad Tölz – Auf nasser Fahrbahn stürzte ein 18-jähriger Wackersberger mit seinem Motorrad am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr.

Mit seiner BMW-Maschine war er in Bad Tölz vom Moraltverteiler Richtung Bergwachtzentrum unterwegs. Der junge Mann rutschte von der Straße auf eine Grünfläche, bis er an einem Baum liegen blieb. Der Wackersberger musste leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Tölzer Krankenhaus gefahren werden. Sein Motorrad musste abgeschleppt werden, der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf zirka 4000 Euro. gma

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Grenzen sind nur da,wo wir sie zulassen“
Bestes Wetter und Konzerte auf allerhöchstem Niveau: Beim vierten Knabenchorfestival präsentierte sich Bad Tölz den Gästen von seiner allerbesten Seite. Allein die Zahl …
„Grenzen sind nur da,wo wir sie zulassen“
Brand: Verkehrsbehinderungen auf der B472
Brand: Verkehrsbehinderungen auf der B472
Heute Antik- und Sammlermarkt im Kloster Benediktbeuern
Heute Antik- und Sammlermarkt im Kloster Benediktbeuern

Kommentare