4000 Euro Sachschaden

18-jähriger Wackersberger stürzt mit Motorrad

Bad Tölz – Auf nasser Fahrbahn stürzte ein 18-jähriger Wackersberger mit seinem Motorrad am Montagmorgen gegen 7.40 Uhr.

Mit seiner BMW-Maschine war er in Bad Tölz vom Moraltverteiler Richtung Bergwachtzentrum unterwegs. Der junge Mann rutschte von der Straße auf eine Grünfläche, bis er an einem Baum liegen blieb. Der Wackersberger musste leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Tölzer Krankenhaus gefahren werden. Sein Motorrad musste abgeschleppt werden, der Sachschaden beläuft sich laut Polizei auf zirka 4000 Euro. gma

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das wird wichtig am Dienstag
Termine des Tages: Das wird wichtig am Dienstag
Betrunken mit Mamas Auto unterwegs
In Pessenbach endete die Spritztour eines 20-jährigen Penzbergers, der unerlaubt den Autoschlüssel seiner Mutter an sich genommen hatte. Das war aber  nicht der einzige …
Betrunken mit Mamas Auto unterwegs
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Montagabend
Schatzsuche zwischen Plastik-Lavendel und röhrendem Hirsch
Schauen, stöbern, Schnäppchen jagen und dabei so manches Besondere, lange Gesuchte oder auch Wertvolle ergattern: Nirgendwo kann man das so herrlich tun wie auf einem …
Schatzsuche zwischen Plastik-Lavendel und röhrendem Hirsch

Kommentare