Auffahrunfall auf der Lenggrieser Straße

Den Zusammenprall mit einem Kleintransporter hat am Sonntagnachmittag der Fiat einer Lenggrieserin (20) nicht gut überstanden: Das Auto musste danach abgeschleppt werden.

Bad Tölz - Laut Polizei war die junge Autofahrerin gegen 16.40 Uhr in Bad Tölz auf der Lenggrieser Straße in Richtung ihrer Heimatgemeinde stadtauswärts unterwegs. Als vor ihr ein 33-jähriger Geretsrieder mit seinem Kleintransporter verkehrsbedingt anhielt, bremste die 20-Jährige zu spät und fuhr auf. Der Blechschaden an beiden Fahrzeugen summiert sich auf rund 4000 Euro

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Krasses“ Start-Wochenende am neuen Rodellift am Brauneck
Skilifte gibt es eine ganze Menge im Landkreis. Jetzt haben auch Schlittenfahrer die Möglichkeit, sich ganz entspannt am Rand einer Piste hochziehen zu lassen: Am 5. …
„Krasses“ Start-Wochenende am neuen Rodellift am Brauneck
Vollbremsung verhindert Unfall auf der B472 nicht
Obwohl sie voll auf die Bremse trat, konnte eine 22-jährige Frau aus Bad Wiessee am Donnerstag gegen 13.50 Uhr einen Unfall auf der Bundesstraße 472 nicht mehr …
Vollbremsung verhindert Unfall auf der B472 nicht
Die vergessene Bachkapelle in Greiling
Der Denkmal-Atlas Bayern des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege weist einige Ungereimtheiten auf – zumindest was die Gemeinde Greiling betrifft.
Die vergessene Bachkapelle in Greiling
Auf einer Party gab‘s Faustschläge ins Gesicht
Weil er einem 20-Jährigen mehrfach ins Gesicht geschlagen haben soll, muss sich ein junger Mann aus dem Loisachtal vor Gericht verantworten. Die Schilderungen gehen weit …
Auf einer Party gab‘s Faustschläge ins Gesicht

Kommentare