+

Audi-Fahrer übersieht Piaggio

Unfall in Heilbrunn: 41-Jähriger leicht verletzt

Ein Verkehrsunfall hat sich am Montagnachmittag in Heilbrunn ereignet.

Bad Heilbrunn - Laut Polizei fuhr ein Penzberger (41) gegen 16.50 Uhr mit seinem dreirädrigen Auto „Piaggio“ (vorne zwei Reifen, hinten einer) die B 472 in Richtung Westen. Zur selben Zeit wollte ein Tölzer (76) auf Höhe Schilcherholzweg mit seinem Audi auf die Bundesstraße einbiegen. Dabei übersah der Tölzer den Penzberger. Bei der Kollision wurde der „Piaggio“-Fahrer leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 2500 Euro. (müh)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

VW angefahren und geflüchtet
Böse Überraschung für einen 36-jährigen Tölzer am Montagmorgen: Ein bislang Unbekannter hat seinen VW angefahren und flüchtete anschließend. 
VW angefahren und geflüchtet
Musikalische Talente begeistern
Sie sind 15 bis 16 Jahre alt, aber bereits mit mehreren Preisen dekoriert: Die Musiker des „Puchheimer Jugendkammerorchesters“. Vergangene Woche zeigten sie ihr Können …
Musikalische Talente begeistern

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.