+
Symbolbild

Polizei

Auto schleudert gegen Baum

  • schließen

Eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung erwartet einen 18-Jährigen aus Penzberg, der einen schweren Unfall auf der TÖL 5 in Richtung Langau verursachte.

Er hatte nach Polizeiangaben am Montag gegen 20.40 Uhr die Kontrolle über seinen BMW verloren und war seitlich gegen einen Baum geschleudert. Hierbei wurden er und seine 18-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Sie wurden ins Penzberger Krankenhaus gebracht. Den entstandenen Sachschaden schätzten die Polizeibeamten gestern auf 4000 Euro, der BMW musste abgeschleppt werden.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eine Traglufthalle für den Tölzer Tennisclub
Der Tölzer Tennisclub wünscht sich eine eigene Halle. Der erste große Schritt ist bereits gemacht: Ein Investor, der rund 200 000 Euro für die Traglufthalle zur …
Eine Traglufthalle für den Tölzer Tennisclub
Leserfoto des Tages: Walchensee im Herbst
Leserfoto des Tages: Walchensee im Herbst
Aus Tengelmann wurde Edeka
Aus Tengelmann wurde Edeka: Diese Umstellung von rund 170 Filialen im südbayerischen Raum hat der Edeka-Konzern vor Kurzem abgeschlossen. Auch am Supermarkt an der …
Aus Tengelmann wurde Edeka
Wenn der falsche Polizist anruft
Sehr erfreulich ist es für die Polizei festzustellen, dass immer weniger Bürger auf die Machenschaften von Betrügern hereinfallen. Aber Letztere sind erfinderisch.
Wenn der falsche Polizist anruft

Kommentare