BMW fährt auf Ford auf

Bei einem Auffahrunfall in der Nähe von Langau (Gemeinde Bad Heilbrunn) entstand am Mittwoch ein Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro.

Bad Heilbrunn - Nach Angaben der Polizei war ein 53-jähriger Penzberger gegen 19.15 Uhr der Kreisstraße Töl 5 von Langau aus in Richtung Westen zur Kreuzung mit der Staatsstraße 2063 gefahren. Dort stand vor ihm der Ford einer Sindelsdorferin. Sie fuhr langsam los, musste dann aber doch noch einmal abbremsen, um ein vorfahrtsberechtigtes Auto vorbeifahren zu lassen. Darauf reagierte der Penzberger zu spät und fuhr mit seinem BMW auf den Ford auf.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Termine des Tages: Das steht an am Mittwoch
Termine des Tages: Das steht an am Mittwoch
Rita Brauns Trachten zu Schleuderpreisen
Trotz Rabatten von bis zu 80 Prozent läuft der Insolvenzverkauf bei „Trachten Kirner“ schleppend. An den drei letzten Tagen kostet deshalb kein Kleidungsstück mehr als …
Rita Brauns Trachten zu Schleuderpreisen
Tanklaster stürzt Böschung hinunter: Fahrer verletzt in Klinik - B472 stundenlang gesperrt
Ein schwerer Unfall hat sich auf der B472 zwischen Waakirchen und Tölz ereignet: Ein Tanklaster mit Anhänger ist eine Böschung hinuntergestürzt. Die Straße ist …
Tanklaster stürzt Böschung hinunter: Fahrer verletzt in Klinik - B472 stundenlang gesperrt
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend

Kommentare