Polizeitaucher bergen die Knochen aus der Loisach (Symbolbild).
+
Polizeitaucher bergen die Knochen aus der Loisach (Symbolbild).

Polizeibericht

Gruselfund in Loisach ruft Polizei auf den Plan - Taucher bergen Knochen

Einen gruseligen Fund machten Spaziergänger in der Loisach bei Bad Heilbrunn. Taucher der Polizei bargen jetzt zahlreiche Knochen.

Bad Heilbrunn - Einen ungewöhnlichen Fund machten Zeugen kürzlich in der Nähe von Fletzen in Bad Heilbrunn: Sie entdeckten Knochen in der Loisach.

Mysteriöser Knochenfund in Loisach - Polizei setzt Taucher ein

Laut Polizeibericht wurden diese am vergangenen Dienstag durch Taucher der Bereitschaftspolizei zur Bestimmung geborgen. Ein anwesender Amtstierarzt des Landratsamts bestätigte, dass es sich um Knochen verschiedenster Tiere handele: von Schwein, Schaf, Ziege und Reh.

Knochenfund in Loisach: Anzeige gegen Unbekannt

Wer die Knochen in die Loisach geworfen hat, ist noch unklar. Es wurde Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Beseitigungsgesetz von tierischen Nebenprodukten erstattet.

Knochenfund in Loisach: Polizei sucht Zeugen

Zeugen, die Hinweise zur Herkunft der Knochen oder zu deren Beseitigung machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60 bei der Polizeiinspektion Bad Tölz zu melden.

Lesen Sie auch: Tölzerin muss für Marihuana ihres Ex-Freunds büßen. Ebenfalls ein spannender Einsatz: Nächtlicher Absturz am Heimgarten: Einsatzkräfte rücken wegen Wanderer aus - jetzt droht ihm ein Corona-Bußgeld.

Bad-Tölz-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser brandneuer Bad-Tölz-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Bad Tölz – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare