Freuen sich gemeinsam über die Auszeichnung (v. li.): Dr. Andreas Liebl (Chefarzt Diabetologie), Dr. Peter Bader (Chefarzt Neurologie), Dr. Michael Fäßler (Chefarzt Orthopädie) und Alexander Heim (Kaufmännischer Direktor) . Foto: Klinik

Freude bei Ärzten und Personal

Erneut Auszeichnung für die Fachklinik Bad Heilbrunn

Die Fachklinik Bad Heilbrunn ist eine der besten Rehakliniken Deutschlands. Dies belegt die jetzt herausgegebene Reha-Klinikliste 2019 des Nachrichtenmagazins Focus.

Bad Heilbrunn - Im größten deutschen Qualitätsvergleich für Rehabilitationseinrichtungen gehört die Fachklinik Bad Heilbrunn in den Bereichen Orthopädie, Neurologie, Diabetes und Herz-Kreislauf demnach bundesweit zu den führenden Spezialisten. In den beiden letzteren ist es das erste Mal, dass die Fachklinik für Spezialisierte Akutmedizin und Medizinische Rehabilitation ausgezeichnet wird, heißt es in einer Mitteilung der Klinik. 

Lesen Sie auch: 30 Jahre Fachklinik Bad Heilbrunn: Was wird dort alles gemacht? 

In den Bereichen Orthopädie und Neurologie schaffte es die Klinik bereits das dritte Mal hintereinander auf die Bestenliste für Reha-Einrichtungen. „Unser Ziel ist es, unsere sehr hohe medizinische Qualität zu halten und kontinuierlich und nachhaltig zu verbessern“, so der kaufmännische Direktor Alexander Heim. „Daher sehen wir diese Auszeichnungen als Bestätigung und Ansporn zugleich. Vor allem unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern möchte ich danken – denn ohne sie wäre dies nicht möglich.“ Alle seien täglich bemüht, den medizinischen, therapeutischen und pflegerischen Qualitätsansprüchen gerecht zu werden und diese ständig auszubauen. Mit Heim freuen sich über die Auszeichnung auch die Chefärzte Dr. Andreas Liebl (Diabetologie), Dr. Peter Bader (Neurologie) und Dr. Michael Fäßler (Orthopädie). 

Lesen Sie auch: Heilbrunner Expertin zum Thema Organspende: „Es mangelt an Motivation“

Für den bundesweiten Qualitätsvergleich hatte das unabhängige Recherche-Institut Munich Inquire Media (MINQ) im Auftrag des Focus die Daten von insgesamt 1387 Rehabilitationskliniken aus 12 Fachbereichen in ganz Deutschland ausgewertet. Nur Kliniken, die eine überdurchschnittliche Bewertung bekamen, wurden in das Ranking aufgenommen. Die Heilbrunner Klinik gehört zur m&i-Klinikgruppe Enzensberg, die als privat geführtes Unternehmen im Gesundheitswesen das Dach acht interdisziplinär ausgerichteter Fachkliniken und eines Gesundheitszentrums an neun Standorten in Deutschland bildet.  (tk) 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Den beruflichen Neustart noch einmal wagen
„Meine Zukunft bin ich“: Unter diesem Motto sollen vor allem Frauen dazu ermutigt werden, einen beruflichen Neustart zu wagen.
Den beruflichen Neustart noch einmal wagen
Brand in Mülltonne: Flammen greifen auf Hasenstall über und bringen auch ein Wohnhaus in Gefahr
Ein Brand am Sonntagabend in Gaißach hat an einem Wohnhaus einen Sachschaden von rund 10.000 Euro verursacht. Ein Sanitäter wurde leicht verletzt, zudem verendeten zwei …
Brand in Mülltonne: Flammen greifen auf Hasenstall über und bringen auch ein Wohnhaus in Gefahr
Tölzer Bergwacht versorgt zwei verletzte Langläufer
Gleich um zwei verletzte Langläufer musste sich die Tölzer Bergwacht am Sonntag kümmern. Einer musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik geflogen werden.
Tölzer Bergwacht versorgt zwei verletzte Langläufer
Tölz-Live: Veranstaltungstipps und Vorschau auf Dienstag
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz-Live: Veranstaltungstipps und Vorschau auf Dienstag

Kommentare