+
Der Gasthof Wiesweber am Stallauer Weiher ist derzeit nicht in Betrieb. Das nützten unbekannte Diebe. 

Polizei bittet um Hinweise

Diebe flexen Automaten ab

Bad Heilbrunn - Ganze Arbeit haben Diebe neben einem leerstehenden Gasthof am Stallauer Weiher geleitet: Sie brachen einen Zigarettenautomaten nicht etwa nur auf, sondern nahmen ihn gleich ganz mit.

Ob man den Tätern auf die Spur kommt, ist eher zweifelhaft. Nicht mal die Tatzeit ist bekannt. Irgendwann in den letzten beiden Monaten, schreibt die Polizei vage. Der Automat ist im Bereich der derzeit nicht betriebenen Gaststätte Wiesweber angebracht. Die Täter flexten die Eisenhalterung ab und nahmen den ganzen Automaten mit. Der Sachschaden wird mit 1000 Euro angegeben. Wenn doch jemand etwas über den Verbleib des Automaten weiß, soll er sich bitte bei der Tölzer Polizei unter Telefon 0 80 41/76 10 60 melden. (chs)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Feuerwehr zu Porsche-Crash: „So etwas noch nie gesehen“
Bichl - Dieser Unfall schockierte selbst erfahrene Rettungskräfte: Eine Porsche-Fahrerin touchierte bei einem Überholmanöver zwei Autos und fuhr frontal in ein drittes. …
Feuerwehr zu Porsche-Crash: „So etwas noch nie gesehen“
Mehr als 500 Badegäste im neuen Trimini in Kochel
Das Trimini als Publikumsmagnet: Am ersten Tag besuchten bis 14 Uhr gut 500 Badegäste die neu eröffnete Therme. Am Abend wird mit weiteren zahlreichen Gästen gerechnet. 
Mehr als 500 Badegäste im neuen Trimini in Kochel
Jäger entschuldigen sich für den Begriff „Vogelbuberl“
Die Steinwild-Zählung führte zum Streit zwischen dem Kreisjagdverband und dem Landesbund für Vogelschutz. Jetzt sprechen sich die Beteiligten nochmal aus.
Jäger entschuldigen sich für den Begriff „Vogelbuberl“

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare