Aus für deutschen Reisekonzern Thomas Cook

Aus für deutschen Reisekonzern Thomas Cook

Fahrer leicht verletzt

Radlader rutscht Böschung hinunter

Ein Radlader kam am Mittwoch von der Fahrbahn ab und rutschte eine Böschung hinunter. Der Fahrer verletzte sich leicht.

Bad Heilbrunn - Wie die Polizei berichtet, befuhr der 56-Jährige am Mittwoch um 7.40 Uhr mit einem Radlader erlaubterweise den Radweg von Heilbrunn nach Stallau. Aus Unachtsamkeit kam er von der Fahrbahn ab, rutschte die Böschung hinunter und kippte um. Der 56-Jährige wurde leicht verletzt. Der Radlader musste von einem Kranfahrzeug geborgen werden. Schaden: 1600 Euro.

chs

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Walchensee-Konzept: Das ist der Sachstand
Seit Monaten wird an einem Konzept gearbeitet, um die Bürger der Walchensee-Region zu entlasten.  Nach öffentlicher Kritik wehrte sich der Kochler Bürgermeister in der …
Walchensee-Konzept: Das ist der Sachstand
Max (14) stirbt nach Zusammenstoß mit BMW-Raser: Polizei gerät in die Kritik - Ausbilder nimmt Stellung
Unglaubliche Szenen spielten sich in der Nacht des 15. November in München ab. Ein Autofahrer raste in eine Gruppe Jugendlicher. Ein 14-Jähriger kam dabei ums Leben.
Max (14) stirbt nach Zusammenstoß mit BMW-Raser: Polizei gerät in die Kritik - Ausbilder nimmt Stellung
Trotz gültiger Fahrkarte: In BOB zu Schwarzfahrern geworden - „Verlieren mit uns zwei weitere Kunden“
Eine Fahrt mit der BOB von München nach Lenggries endete für eine Gruppe Frauen aus dem Isarwinkel alles andere als schön. Sogar die Polizei wurde geholt. Die BOB …
Trotz gültiger Fahrkarte: In BOB zu Schwarzfahrern geworden - „Verlieren mit uns zwei weitere Kunden“
Frischer Wind in der Jugendarbeit
Neue Streetworkerin im Loisachtal: Luise Klingebiel tritt die Nachfolge von Tini Schwarm an und stellt sich bei Jugendlichen, Schulen und Bürgermeistern vor.
Frischer Wind in der Jugendarbeit

Kommentare