+
Nach Maxi Speckers (Mitte, verdeckt) 1:0-Siegtreffer in Habach fiel der Jubel noch verhalten aus: Erst gestern Abend nach der Niederlage des engsten Verfolgers konnten die Heilbrunner den Aufstieg feiern. Dann aber richtig. 

fussball: kreisliga 1

Vorzeitig Meister: Heilbrunn steigt auf

  • schließen

Sieg in Habach und im Fernduell: Der SV Bad Heilbrunn gewinnt das Spitzenspiel, während Verfolger Brunnthal verliert. Damit sind die Meisterschaft in der Kreisliga und der direkte Durchmarsch in die Bezirksliga drei Spieltage vor Schluss gesichert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Lenggrieser Spielzeugladen sperrt zum Jahresende zu
Darüber werden nicht nur die kleinen Kunden traurig sein: Der Lenggrieser Spielzeugladen schließt zum Jahresende. Sinkende Umsatzzahlen zwingen Inhaber Horst Oldenburg …
Lenggrieser Spielzeugladen sperrt zum Jahresende zu
Vier junge Tölzer brechen zu Weltumseglung auf - vorher verlassen alle ihre Freundinnen
Vier junge Tölzer haben sich vor Kurzem entschieden, die Welt zu umsegeln. Drei Jahre lang werden sie gemeinsam auf einem Boot verbringen. Doch ein Opfer galt es vorher …
Vier junge Tölzer brechen zu Weltumseglung auf - vorher verlassen alle ihre Freundinnen
Nach Herzinfarkt: Pfarrer Scheiel wohlauf und in Reha
Die gute Nachricht zuerst: Pfarrer Ludwig Scheiel geht es nach einem Herzinfarkt Anfang Oktober wieder gut. „Er ist wohlauf“, sagt Diakon Joachim Baumann. Nicht ganz so …
Nach Herzinfarkt: Pfarrer Scheiel wohlauf und in Reha
Verein gerettet: Jetzt will das neue Vorstandsteam das  „Stattauto“ bekannter machen
Der Tölzer Carsharing-Verein „Stattauto Isarwinkel“ hat eine neue Vorsitzende: Die Stadtführerin und Reiseleiterin Ulla Schneiders wurde in einer außerordentlichen …
Verein gerettet: Jetzt will das neue Vorstandsteam das  „Stattauto“ bekannter machen

Kommentare