+
Symbolbild

Aus dem Polizeibericht

1000 Euro Schaden durch Graffiti-Sprayer

Böse Überraschung für eine Tölzerin (50): Ein oder mehrere bislang unbekannte Täter haben die Wand ihrer Garage an der Auguste-Wittig-Straße mit schwarzer Sprühfarbe verunstaltet.

Bad Tölz -  Der Schaden, der durch die Symbole und Schriftzüge entstanden ist, liegt nach Angaben der Polizei bei rund 1000 Euro. Die Geschädigte vermutet, dass der oder die Täter zwischen Karfreitag (17 Uhr) und Ostersonntag (17 Uhr) am Werk waren. 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0 80 41/ 76 10 60 entgegen. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Baumstamm erschlägt Mann – Angehörige finden ihn tot
Ein tragischer Unfall hat sich am Samstag in einem Waldstück bei Sachsenkam ereignet. Ein 58-Jähriger verlor bei Holzarbeiten sein Leben.
Baumstamm erschlägt Mann – Angehörige finden ihn tot
Motorradfahrer (23) stirbt bei Unfall - Angehörige und Polizei finden ihn am nächsten Tag
Tödlich verunglückt ist ein Motorradfahrer (23) am Sylvenstein. Der Unfall ereignete sich vermutlich am Donnerstag. Gefunden wurde der junge Mann aber erst am …
Motorradfahrer (23) stirbt bei Unfall - Angehörige und Polizei finden ihn am nächsten Tag
Auf dem Weg zur Tutzinger Hütte: Erschöpfte Berliner Wanderer alarmieren Bergwacht
Erneut haben zwei Wanderer die Bedingungen völlig unter- und ihre Kondition überschätzt. Die Bergwacht rettete die beiden Männer.
Auf dem Weg zur Tutzinger Hütte: Erschöpfte Berliner Wanderer alarmieren Bergwacht
Neuer Heilbrunner Kindergarten: Leiterin steht fest, weiteres Personal gesucht
20 Heilbrunner Mädchen und Buben haben ab September keinen Kindergartenplatz. Der Gemeinderat strickt zwar an einer Lösung, ob die aber rechtzeitig zu realisieren ist, …
Neuer Heilbrunner Kindergarten: Leiterin steht fest, weiteres Personal gesucht

Kommentare