1 von 55
Rund 14.000 Besucher säumten die Straßen, um die Pferde und Wagen bei der 164. Tölzer Leonhardifahrt zu bestaunen.
2 von 55
Rund 14.000 Besucher säumten die Straßen, um die Pferde und Wagen bei der 164. Tölzer Leonhardifahrt zu bestaunen.
3 von 55
Rund 14.000 Besucher säumten die Straßen, um die Pferde und Wagen bei der 164. Tölzer Leonhardifahrt zu bestaunen.
4 von 55
Rund 14.000 Besucher säumten die Straßen, um die Pferde und Wagen bei der 164. Tölzer Leonhardifahrt zu bestaunen.
5 von 55
Rund 14.000 Besucher säumten die Straßen, um die Pferde und Wagen bei der 164. Tölzer Leonhardifahrt zu bestaunen.
6 von 55
Rund 14.000 Besucher säumten die Straßen, um die Pferde und Wagen bei der 164. Tölzer Leonhardifahrt zu bestaunen.
7 von 55
Rund 14.000 Besucher säumten die Straßen, um die Pferde und Wagen bei der 164. Tölzer Leonhardifahrt zu bestaunen.
8 von 55
Rund 14.000 Besucher säumten die Straßen, um die Pferde und Wagen bei der 164. Tölzer Leonhardifahrt zu bestaunen.

Wallfahrt 

164. Tölzer Leonhardifahrt: Die schönsten Bilder

Tausende Besucher waren am Mittwoch wieder nach Bad Tölz gekommen, um bei der Leonhardifahrt dabei zu sein.

Bad Tölz - Die prächtig geschmückten Rösser und Wagen setzen sich pünktlich um 9 Uhr in Bewegung. Ziel war der Kalvarienberg. Dort wurde Gottesdienst gefeiert. Einen ausführlichen Bericht gibt es hier.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgesehene Fotostrecken

Benediktbeurer Leonhardifahrt: Die Bilder
50 Wagen nahmen am Sonntag an der Benediktbeurer Leonhardifahrt teil.
Benediktbeurer Leonhardifahrt: Die Bilder
TÖL
Alte Tradition lebt auf: Der Ochsenritt in Bichl in Bildern
Nach zehn Jahren fand in Bichl zum ersten Mal wieder ein Ochsenritt statt. Das Ereignis zog vor allem einheimische Schaulustige an.
Alte Tradition lebt auf: Der Ochsenritt in Bichl in Bildern
Bad Tölz
Bad Tölz erlebt sein blaues Wunder: Live-Musik in vielen Kneipen
Die Nacht der blauen Wunder gab‘s am Samstag wieder in Bad Tölz - und die Feierwilligen kamen in Scharen.
Bad Tölz erlebt sein blaues Wunder: Live-Musik in vielen Kneipen