+
Symbolbild

B 472: Autofahrer übersieht Motorradfahrer

Bad Tölz - Leichte Verletzungen zog sich ein Motorradfahrer (59) aus Penzberg am Mittwoch bei einem Unfall zu.

Laut Polizei staute sich um kurz vor 18 Uhr der Verkehr auf der Bundesstraße 472 auf Höhe des Moraltverteilers. Der 59-Jährige fuhr mit seiner Honda links an den stehenden Autos vorbei. Gerade, als er einen BMW überholen wollte, scherte dieser nach links aus, es kam zum Zusammenstoß. Der Fahrer, ein 52-jähriger aus Eching, hatte just in dem Moment zum Wenden angesetzt. Der Penzberger wurde mit einer Beinverletzung ins Krankenhaus gebracht. Der Schaden liegt bei etwa 3500 Euro.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Neustart im Herderbad erst im Mai
Das Tölzer „Schenkräumchen“ verschiebt seine Wiedereröffnung um ein Vierteljahr. Davor sind noch einige Reparaturen nötig.
Neustart im Herderbad erst im Mai
So viel Schokolade wird im Landkreis gegessen
So viel Schokolade wird im Landkreis gegessen
Auf der Schlösslwiese wächst das zweite Wohnhaus in die Höhe
Auf der Schlösslwiese wächst das zweite Wohnhaus in die Höhe

Kommentare