+

Polizeibericht

62-Jähriger tadelt jungen Mann - und der schlägt zu

Unschöne Szenen an der Königsdorfer Straße in Bad Tölz: Ein Asylbewerber (18) verletzte am frühen Sonntagmorgen einen Tölzer leicht im Gesicht.

Bad Tölz - Wegen Körperverletzung muss sich demnächst ein 18-jähriger Asylbewerber aus Afghanistan vor Gericht verantworten. Der junge Mann hatte am frühen Sonntagmorgen gegen 2 Uhr in der Königsdorfer Straße einem Tölzer (62) ins Gesicht geschlagen. 

Lesen Sie auch: Unbekannte demolieren Telefonkasten - rund 400 Haushalte in Tölz ohne Festnetz und Internet

Wie die Polizei mitteilt, kam der 18-Jährige dem Tölzer mit dem Handy am Ohr entgegen. Als der Ältere den Jüngeren darauf hinwies, um diese Uhrzeit nicht mehr so laut zu telefonieren, schlug der junge Mann zu. Der leichtverletzte Tölzer rief die Polizei. Die Beamten konnten den Täter stellen. „Er war deutlich alkoholisiert“, heißt es in der Pressemeldung. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Andreas Bourani im Maierhof: Gewaltige Wohlfühl-Hits
Ein paar Lieder dauert es, bis das Eis gebrochen ist im Maierhof. Doch dann zeigt Andreas Bourani beim Open-Air-Konzert, warum es sich lohnt, ihn live zu hören – mit …
Andreas Bourani im Maierhof: Gewaltige Wohlfühl-Hits
Frau (46) rastet nach Brand aus und beschimpft Nachbarin
Sehr ungewöhnlich endete ein Einsatz der Arzbacher Feuerwehr am Sonntagabend. Der Grund: Eine Frau, in deren Wohnung ein Feuer verhindert worden war, rastete aus und …
Frau (46) rastet nach Brand aus und beschimpft Nachbarin
Neue Regeln für Bootsfahrer: Weniger Lärm, weniger Alkohol und „die Isar sagt Danke“
Die Verhaltensregeln für Freizeitkapitäne auf der Isar im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen gelten seit drei Monaten. Landrat Josef Niedermaier zog am Montag eine erste …
Neue Regeln für Bootsfahrer: Weniger Lärm, weniger Alkohol und „die Isar sagt Danke“
Lenggries: Wer wird Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler?
Der Lenggrieser Bürgermeister Werner Weindl  (CSU) hört 2020 auf. Noch gibt es keine Bewerber für die Nachfolge - auch bei den Freien Wählern nicht. 
Lenggries: Wer wird Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler?

Kommentare