Die Tölzer Wehr war mit 24 Mann im Einsatz.  Foto: Pröhl

Abendlicher Einsatz für die Tölzer Feuerwehr

Tischgesteck gerät in Brand

  • schließen

Bad Tölz - Relativ glimpflich endete am Donnerstagabend ein Einsatz für die Tölzer Feuerwehr im Seniorenheim „Haus am Park“ an der Buchener Straße.

Dort hatte eine Kerze ein Tischgesteck in Brand gesetzt. Weil die erste Einsatzmeldung „Zimmerbrand“ lautete, wurden vorsorglich noch Feuerwehren aus der Umgebung alarmiert, die jedoch wieder abrücken konnten. Die Tölzer Wehr war mit 24 Mann im Einsatz. Laut Kreisbrandmeister Wolfgang Stahl hatte der Zimmerbewohner das kleine Feuer selbst löschen und sich in Sicherheit bringen können. Die Feuerwehr musste sein Zimmer lediglich entrauchen, dann war alles wieder in Ordnung. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Johannifeuer: Vorsicht ist geboten
Zahlreiche Johannifeuer werden am Wochenende wieder entzündet. Das Landratsamt mahnt zur Vorsicht. Durch die anhaltende Hitze herrscht im Landkreis erhöhte …
Johannifeuer: Vorsicht ist geboten
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Thomas Astan: Von Derricks Bösewicht zum Ordenspriester
„Es gibt nichts Spannenderes als eine Biografie“, findet Irmgard Bromberger. Ein Grund für die Vorsitzende des Katholischen Frauenbunds, das Erzählcafé „Lebenslinien“ in …
Thomas Astan: Von Derricks Bösewicht zum Ordenspriester

Kommentare