Die Tölzer Wehr war mit 24 Mann im Einsatz.  Foto: Pröhl

Abendlicher Einsatz für die Tölzer Feuerwehr

Tischgesteck gerät in Brand

  • schließen

Bad Tölz - Relativ glimpflich endete am Donnerstagabend ein Einsatz für die Tölzer Feuerwehr im Seniorenheim „Haus am Park“ an der Buchener Straße.

Dort hatte eine Kerze ein Tischgesteck in Brand gesetzt. Weil die erste Einsatzmeldung „Zimmerbrand“ lautete, wurden vorsorglich noch Feuerwehren aus der Umgebung alarmiert, die jedoch wieder abrücken konnten. Die Tölzer Wehr war mit 24 Mann im Einsatz. Laut Kreisbrandmeister Wolfgang Stahl hatte der Zimmerbewohner das kleine Feuer selbst löschen und sich in Sicherheit bringen können. Die Feuerwehr musste sein Zimmer lediglich entrauchen, dann war alles wieder in Ordnung. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trimini, Dorst, Herzogstandbahn: Geballte Neuigkeiten aus Kochel
Der Eintrag in das Goldene Buch der Gemeinde blieb Nebensache. Der Besuch von Wirtschaftsministerin Ilse Aigner war viel mehr als ein Wahlkampftermin vor Ort. Beim …
Trimini, Dorst, Herzogstandbahn: Geballte Neuigkeiten aus Kochel
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Donnerstagabend
Verdächtiges Paket
Es war nur ein Bigbag, ein Riesensack, der in der Isar trieb. Es hätte aber auch ein Toter sein können. Deshalb kam es am Donnerstag zu einem Großeinsatz an der Isar.
Verdächtiges Paket

Kommentare