+++ Eilmeldung +++

Traurige Corona-Nachricht: Winter-Tollwood fällt komplett flach - „Trotz sehr guten Hygienekonzepts“

Traurige Corona-Nachricht: Winter-Tollwood fällt komplett flach - „Trotz sehr guten Hygienekonzepts“
Ein Mann raucht eine Marihuana-Zigarette
+
Unter Drogeneinfluss setzte sich ein junger Mann ans Steuer seines Autos.

Polizeibericht

Bad Tölz: Unter Drogen am Steuer

Ärger hat sich ein junger Tölzer eingehandelt: Er setzte sich ans Steuer, nachdem er Drogen konsumiert hatte.

Bad Tölz - Sehr nervös wirkte ein Tölzer (18) am Steuer seines Autos, als ihn Polizeibeamten am Samstag um kurz nach 1 Uhr im Stadtgebiet kontrollierten. Die Nervosität erklärte sich, nachdem ein durchgeführter Drogentest positiv auf Cannabis- und Kokainkonsum anschlug. Der junge Mann durfte nicht mehr weiterfahren, es wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Er muss mit einem Fahrverbot, einer erheblichen Geldstrafe und mehreren Punkten im Verkehrsregister rechnen.

Lesen Sie auch:

Polizei gelingt Schlag gegen die Drogenszene

Großeinsatz ausgelöst: Münchner surft trotz Sturmwarnung auf Walchensee - plötzlich kentert er

Lenggrieser (43) ertappt Einbrecher in flagranti

Auch interessant

Kommentare