Nach Straftat

Aggressiv und beleidigend gegenüber der Polizei

Bad Tölz - Seinen Frust über eine eingeschlagene Fensterscheibe ließ ein 44-jähriger Tölzer am Samstag an der Polizei aus.

Mehrere Jugendliche haben am Samstagabend zwischen 21 und 22.50 Uhr die Fensterscheibe einer Wohnung in der Tölzer Mühlgasse eingeschlagen und damit einen Schaden von gut 500 Euro verursacht. Laut Polizei zeigte sich der betrunkene Wohnungsinhaber (44) bei der Tatbestandsaufnahme gegenüber den Beamten äußerst aggressiv und beleidigend. Ihn erwartet ein Strafverfahren.

Hinweise auf die Identität der Jugendlichen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0 80 41/76 10 60 entgegen. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Live-Ticker: Neben Radwan (CSU) auch Wagner (Linke) im Bundestag?
Wann gibt‘s die ersten Ergebnisse im Tölzer Land? Wie haben die Wähler in Bad Tölz, Lenggries oder Kochel am See abgestimmt? Was sagen die Kandidaten und Parteien? Alle …
Live-Ticker: Neben Radwan (CSU) auch Wagner (Linke) im Bundestag?
Heimspiel der Tölzer Löwen gegen Bad Nauheim
Heimspiel der Tölzer Löwen gegen Bad Nauheim
Tölzer DNL-Team gewinnt mit 2:1 gegen Landshut
Tölzer DNL-Team gewinnt mit 2:1 gegen Landshut
Lösung für die Unfall-Kreuzung
Es war ein Horrorcrash mit zwei Toten heute vor einem Jahr, der das Bauamt Weilheim zum Umdenken brachte. Seitdem wird an einer kreuzungsfreien Lösung für die Ausfahrt …
Lösung für die Unfall-Kreuzung

Kommentare