+
Am Tölzer Amortplatz ereignete sich am Samstag ein Unfall.

Amortplatz: Suzuki-Fahrerin stürzt im Kreisverkehr

Bad Tölz - Ein Fahrfehler wurde am Samstag einer Motorradfahrerin aus Taufkirchen zum Verhängnis.

Im Kreisverkehr am Tölzer Amortplatz stürzte am Samstag eine Motorradfahrerin. Grund war laut Polizei ein Fahrfehler. Die Taufkirchnerin (25) war gegen 15.45 Uhr von der Badstraße kommend in den Kreisel eingefahren und kippte auf Höhe der Franziskanergasse mit ihrer Maschine um. Die Suzuki fiel ihr auf den Fuß. Der Rettungsdienst brachte die Frau in die Asklepios-Stadtklinik. Der Sachschaden beträgt etwa 1500 Euro. Die Tölzer Feuerwehr war zur Fahrbahnreinigung eingesetzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Keine Grabsteine aus Kinderarbeit
Mit einem ungewöhnlichen Antrag hat sich der Tölzer Stadtrat in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 27. Juni, um 16 Uhr im Feuerwehrhaus zu befassen. Die CSU-Fraktion …
Keine Grabsteine aus Kinderarbeit
Unsere Veranstaltungstipps:Das wird schön am Wochenende
Unsere Veranstaltungstipps:Das wird schön am Wochenende
Unfall auf der B472: Sperrung aufgehoben
Nach dem schweren Unfall gegen 18.40 Uhr ist die Sperrung auf der B472 aufgehoben.
Unfall auf der B472: Sperrung aufgehoben

Kommentare