+
Am Tölzer Amortplatz ereignete sich am Samstag ein Unfall.

Amortplatz: Suzuki-Fahrerin stürzt im Kreisverkehr

Bad Tölz - Ein Fahrfehler wurde am Samstag einer Motorradfahrerin aus Taufkirchen zum Verhängnis.

Im Kreisverkehr am Tölzer Amortplatz stürzte am Samstag eine Motorradfahrerin. Grund war laut Polizei ein Fahrfehler. Die Taufkirchnerin (25) war gegen 15.45 Uhr von der Badstraße kommend in den Kreisel eingefahren und kippte auf Höhe der Franziskanergasse mit ihrer Maschine um. Die Suzuki fiel ihr auf den Fuß. Der Rettungsdienst brachte die Frau in die Asklepios-Stadtklinik. Der Sachschaden beträgt etwa 1500 Euro. Die Tölzer Feuerwehr war zur Fahrbahnreinigung eingesetzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Ein Wandspruch als Motto für die Zukunft
Aus Mädchen wurden junge Frauen oder, wie es die Schülerinnen formulierten, aus unbedeutenden Niemanden wurden Superhelden: Von dieser Verwandlung handelte die …
Ein Wandspruch als Motto für die Zukunft
Tollkühne Fahrer in fliegenden Kisten
Nach der großen Gaudi 2015 lud der Wintersportverein Schlehdorf (WSV) am Samstag erneut zum Bobbycar- und Seifenkistenrennen ein. Es kamen viele große und kleine …
Tollkühne Fahrer in fliegenden Kisten

Kommentare