+
Am Tölzer Amortplatz ereignete sich am Samstag ein Unfall.

Amortplatz: Suzuki-Fahrerin stürzt im Kreisverkehr

Bad Tölz - Ein Fahrfehler wurde am Samstag einer Motorradfahrerin aus Taufkirchen zum Verhängnis.

Im Kreisverkehr am Tölzer Amortplatz stürzte am Samstag eine Motorradfahrerin. Grund war laut Polizei ein Fahrfehler. Die Taufkirchnerin (25) war gegen 15.45 Uhr von der Badstraße kommend in den Kreisel eingefahren und kippte auf Höhe der Franziskanergasse mit ihrer Maschine um. Die Suzuki fiel ihr auf den Fuß. Der Rettungsdienst brachte die Frau in die Asklepios-Stadtklinik. Der Sachschaden beträgt etwa 1500 Euro. Die Tölzer Feuerwehr war zur Fahrbahnreinigung eingesetzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tölzer übersieht Heilbrunnerin: Zusammenstoß auf Kreuzung
Weil ein Tölzer Autofahrer den Wagen einer Heilbrunnerin übersah, kam es an der Tölzer Flinthöhe zur Kollision. Die Bilanz: 3000 Euro Schaden. 
Tölzer übersieht Heilbrunnerin: Zusammenstoß auf Kreuzung
Erfolgreiche Aktion „Solibrot“ im Loisachtal
Erfolgreiche Aktion „Solibrot“ im Loisachtal
Kollision in Lenggries: 2000 Euro Schaden
An der Einfahrt zum Karwendel-Parkplatz in Lenggries kam es am Montagmorgen zu einem Unfall. 
Kollision in Lenggries: 2000 Euro Schaden
Graffitis an Tölzer Trafohäuschen und Hausfassade 
Ein Sprayer hat sich an einem Tölzer Trafohäuschen und einer Hausfassade vergangen. Die Polizei spricht von „undefinierbaren Schriftzügen“.
Graffitis an Tölzer Trafohäuschen und Hausfassade 

Kommentare