An der Tölzer Südschule

Papiertonne in Brand gesteckt

Das hätte übel enden können: Einer oder mehrere Unbekannte haben eine große Papiermülltonne an der Tölzer Südschule in Brand gesteckt.

Bad Tölz -  Die Polizei geht davon aus, dass sich die Brandstiftung an dem frei zugänglichen Mülltonnenhäuschen an der Tölzer Krankenhausstraße zwischen Freitag, 19 Uhr, und Dienstag, 12 Uhr, ereignete. 

Durch das Feuer schmolz das Plastik der Tonne auf einer Länge von etwa 30 Zentimetern. Bemerkt wurde der Schaden in Höhe von rund 200 Euro vom Hausmeister des Anwesens. Der 37-jährige Tölzer erstattete Anzeige.

 Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend
Julia aus Wackersberg
Die Gemeinde Wackersberg hat seit dem 5. Februar eine Gemeindebürgerin mehr. An diesem Tag kam Julia Wolf um 10.25 Uhr in Wolfratshausen zur Welt. Die Schwestern in der …
Julia aus Wackersberg
Erstes Treffen der Impulsgruppe fürs Tölzer Gries
Erstes Treffen der Impulsgruppe fürs Tölzer Gries
Nach Hangrutsch: Lehenbauernalm-Weg gesperrt
Die Gemeinde Wackersberg beobachtet derzeit den Lehenbauernalmweg sehr genau. Denn dort hat es einen Hangrutsch gegeben.
Nach Hangrutsch: Lehenbauernalm-Weg gesperrt

Kommentare