An der Tölzer Südschule

Papiertonne in Brand gesteckt

Das hätte übel enden können: Einer oder mehrere Unbekannte haben eine große Papiermülltonne an der Tölzer Südschule in Brand gesteckt.

Bad Tölz -  Die Polizei geht davon aus, dass sich die Brandstiftung an dem frei zugänglichen Mülltonnenhäuschen an der Tölzer Krankenhausstraße zwischen Freitag, 19 Uhr, und Dienstag, 12 Uhr, ereignete. 

Durch das Feuer schmolz das Plastik der Tonne auf einer Länge von etwa 30 Zentimetern. Bemerkt wurde der Schaden in Höhe von rund 200 Euro vom Hausmeister des Anwesens. Der 37-jährige Tölzer erstattete Anzeige.

 Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 08041/761060 entgegen 

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Auto komplett zerkratzt
Das ist bitter: Ein unbekannter Täter hat das Auto eines Heilbrunners (28) derart zerkratzt, dass ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro entstanden ist.
Auto komplett zerkratzt
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Dienstagabend
Bad Tölz ist eine der fotogensten Kleinstädte Deutschlands
Bad Tölz gehört zu den fotogensten Kleinstädten Deutschlands. Das sagt zumindest ein neues Ranking.
Bad Tölz ist eine der fotogensten Kleinstädte Deutschlands
Massiven Blumentopf zerstört
Eine ärgerliche Sachbeschädigung meldet die Tölzer Polizei aus Gaißach. In den frühen Morgenstunden des Montags wurde ein massiver Blumentopf aus Stein vor einem Anwesen …
Massiven Blumentopf zerstört

Kommentare