US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - Anwälte wollen in Berufung gehen

US-Entertainer Bill Cosby verurteilt - Anwälte wollen in Berufung gehen

Auf der B 472 bei Bad Tölz

In Schlangenlinien und mit Fahne unterwegs

Einigen Ärger handelte sich am Donnerstagabend ein 38-jähriger Autofahrer aus Bad Tölz ein. 

Bad TölzMit seiner Fahrweise hat ein 38-jähriger Tölzer Autofahrer am Donnerstagabend für Aufsehen gesorgt: Der Mann war kurz nach 21 Uhr mit seinem VW auf der Bundesstraße  472 von Waakirchen nach Bad Tölz unterwegs – in starken Schlagenlinien, mal mit rund 140 km/h und dann auf einmal wieder deutlich langsamer. Das schilderte ein Zeuge der Tölzer Polizei, die den Autofahrer schließlich in der Nockhergasse stoppte und kontrollierte. Der Mann roch stark nach Alkohol, verweigerte jedoch einen freiwilligen Alkotest, heißt es im Polizeibericht.

Daraufhin wurde der Tölzer auf die Dienststelle gebracht. Die Streife ordnete eine Blutentnahme an und stellte Führerschein und Autoschlüssel sicher.  ao

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wie bereitet sich der Landkreis auf die Afrikanische Schweinepest vor?
Es sei wohl nur noch eine Frage der Zeit, bis die Afrikanische Schweinepest auch Deutschland erreicht, erklärt der Tölzer Veterinäramts-Chef Dr. Bernhard Hauser im …
Wie bereitet sich der Landkreis auf die Afrikanische Schweinepest vor?
Tölz-Live: Auftakt zum „Planspiel Börse“
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz-Live: Auftakt zum „Planspiel Börse“
TV-Sender dreht bei Lenggrieser Schmied: Kamera ab bei 1200 Grad
„Forged in Fire“, im Feuer geschmiedet also, heißt eine US-amerikanische Fernsehsendung. Demnächst läuft die fünfte Staffel in Deutschland an. In einer …
TV-Sender dreht bei Lenggrieser Schmied: Kamera ab bei 1200 Grad
Freiwillige retten Kapelle in Kiensee vor Verfall
In einer Gemeinschaftsaktion haben engagierte Gläubige die Kapelle in Kiensee renoviert. An diesem Wochenende wird dort groß gefeiert: Zum einen das 140-jährige Bestehen …
Freiwillige retten Kapelle in Kiensee vor Verfall

Kommentare