Zu einem Unfall kam es am Sonntag auf der Tölzer Umgehungsstraße.
+
Zu einem Unfall kam es am Sonntag auf der Tölzer Umgehungsstraße.

Pkw kollidiert mit Motorrad

Auf der B472 bei Tölz: Abbiegemanöver im Stau führt zu Unfall

  • Veronika Ahn-Tauchnitz
    VonVeronika Ahn-Tauchnitz
    schließen

Zu einem Unfall, bei dem ein Motorradfahrer verletzt wurde, kam es am Sonntag auf der Tölzer Umgehungsstraße.

Bad Tölz - Nach Angaben der Polizei befuhr eine 58-jährige Frau aus Schliersee gegen 16.15 Uhr mit ihrem Audi die B 472 in Richtung Osten/Bahnunterführung. Da sich der Verkehr staute, wollte die Schlierseerin verbotswidrig nach links abbiegen, um über die Abfahrt zur B 13 den Stau zu umfahren.

Motorradfahrer wird vorsorglich ins Krankenhaus gebracht

Dabei übersah sie einen 43-jährigen Wolfratshauser auf seinem Motorrad, der den stehenden Verkehr links überholte. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer wurde vorsorglich mit dem Rettungswagen ins Tölzer Krankenhaus gebracht.

Seine Maschine musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich auf rund 3000 Euro. Beide Fahrer erwartet nun eine Anzeige.

Tölzer Feuerwehr muss am Sonntag dreimal ausrücken

Mit im Einatz war auch die Tölzer Feuerwehr, die die Unfallstelle absicherte. Insgesamt hatten die Brandschützer drei Einsätze am Sonntag. Neben diesem Unfall und einem am frühen Morgen (wir berichteten), mussten sie am Abend noch zu einer Wohnungsöffnung ausrücken.

Bad-Tölz-Newsletter: Alles aus Ihrer Region! Unser Bad-Tölz-Newsletter informiert Sie regelmäßig über alle wichtigen Geschichten aus der Region Bad Tölz – inklusive aller Neuigkeiten zur Corona-Krise in Ihrer Gemeinde. Melden Sie sich hier an. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare