Auto aufgebrochen: Laptop gestohlen

Bad Tölz -  Aus dem  Daimler einer 67-jährigen Gaißacherin wurden am Mittwoch ein Laptop und ein  Parfüm gestohlen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am Mittwoch gegen 17.30 Uhr hatte die Frau ihren Wagen auf dem Parkplatz eines Großmarkts am Moraltpark in Bad Tölz abgestellt. Als die Frau gegen 18.30 Uhr zu ihrem Pkw zurück kam, musste sie feststellen, dass der Wagen  auf unbekannte Weise aufgebrochen worden war.

Verschwunden waren ein Laptop sowie ein Parfum der Marke Versace. Der Laptop befand sich im Kofferraum, das Parfum in einer Tasche auf dem Beifahrersitz. Andere Gegenstände wurden im Pkw zurückgelassen. Am Auto  wurden keinerlei Aufbruchsspuren festgestellt, die Geschädigte ist sich jedoch sicher, das Fahrzeug abgesperrt zu haben. Die Beute hat einen Wert von 720 Euro. 

Zeugen werden gebeten, sich an die Tölzer Polizei unter der Rufnummer 08041/76106-0 zu wenden.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Trunkenheitsfahrt verhindert
Sachsenkam - Nach einem Besuch des Starkbierfests dachte ein Tölzer, noch Autofahren zu können. Er ließ sich dann aber von der Polizei eines Besseren belehren.
Trunkenheitsfahrt verhindert
Martina Eisenreich spielt heute Abend im Kursaal in Heilbrunn
Martina Eisenreich kommt mit ihrem Quintett. Beginn: 20 Uhr.  Karten gibt es an der Abendkasse, Eintritt: 20 Euro. 
Martina Eisenreich spielt heute Abend im Kursaal in Heilbrunn
„Merkel und Erdogan sollten Kaffee trinken“
Auf politischer Ebene sind die Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland angespannt wie selten zuvor – und das wirkt sich auch im Alltagsleben vor Ort aus. In Bad …
„Merkel und Erdogan sollten Kaffee trinken“

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare