Auto übersehen

Unfall beim Abbiegen

12.000 Euro Sachschaden entstand am Montagnachmittag bei einem Unfall in Bad Tölz.

Bad Tölz - Nach Angaben der Polizei wollte eine 18-Jährige aus Valley gegen 15.30 Uhr mit ihrem Wagen vom Alten Bahnhofsplatz nach links in die Dietramszeller Straße abbiegen. Dabei übersah sie eine aus Richtung Ellbach kommende, vorfahrtsberechtigte Mercedes-Fahrerin (35) aus Bad Tölz. Diese konnte nicht mehr bremsen und kollidierte mit dem Hyundai der 18-Jährigen. 

Die Fahrerinnen sowie die zweijährige Tochter der Tölzerin blieben unverletzt. Der Hyundai musste abgeschleppt werden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Sehr gut besuchte Bürgerversammlung in Benediktbeuern
Sehr gut besuchte Bürgerversammlung in Benediktbeuern
Landkreis verleiht Wirtschaftspreis
Ausgezeichnet mit dem Wirtschaftspreis wurden das Instrumentenbau-Unternehmen Buffet Crampon Deutschland (Standort Geretsried) und die Königsdorfer Firma Stemin. Der …
Landkreis verleiht Wirtschaftspreis

Kommentare