Polizei

Autofahrerin übersehen: Kollision

Ein Autofahrer hat auf Höhe Walgerfranz beim Abbiegen ein anderes Auto übersehen. Es kam zum Zusammenstoß.

Bad Tölz - Zwei Leichtverletzte und rund 20 000 Euro Sachschaden – das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Donnerstag auf Höhe Walgerfranz ereignet hat. Laut Polizei wollte ein Dacia-Fahrer (58) aus Wackersberg von der Bairawieser Straße kommend nach links auf die Staatsstraße 2072 in Richtung Bad Tölz abbiegen. Dabei übersah er eine BMW-Fahrerin aus Schwabhausen. Die 37-Jährige konnte nicht mehr ausweichen, es kam zum Zusammenstoß. Beide Fahrer wurden mit dem Rettungsdienst in die Tölzer Stadtklinik gebracht, die Autos mussten abgeschleppt werden. (sis)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

An alle jungen Eltern: Babys des Jahres gesucht 
An alle jungen Eltern: Babys des Jahres gesucht 
Heilbrunner haben Interesse an der Mitfahrerbank
Trampen für Senioren: Das ist das Konzept von Mitfahrerbänken, die es deutschlandweit bisher nur sehr vereinzelt gibt. Älteren Menschen sollen sie den Weg zum Supermarkt …
Heilbrunner haben Interesse an der Mitfahrerbank
Asklepios-Zwergerl spenden Spielzeug an die Lenggrieser Tafel
Asklepios-Zwergerl spenden Spielzeug an die Lenggrieser Tafel

Kommentare