+
Der Brand war rasch gelöscht. Dennoch entstand Totalschaden am BMW. 

Totalschaden an BMW  

Autobrand genau gegenüber der Tölzer Feuerwehr

Kurze Wege hatte die Tölzer Feuerwehr bei einem Einsatz Samstagnacht. Genau gegenüber des Feuerwehrhauses war am Parkplatz eines Einkaufsmarktes ein BMW in Brand geraten. Am Wagen entstand Totalschaden, das Gebäude blieb unversehrt.

Bad Tölz - Gegen 0.30 Uhr war ein 19-jähriger Tölzer mit einem BMW im Stadtgebiet unterwegs. Wie die Polizei berichtet, bemerkte der junge Mann während der Fahrt, dass Rauch aus dem Motorraum stieg. Er lenkte sein Auto auf den überdachten Parkplatz eines Einkaufsmarktes am Moraltpark. Als er stehen blieb, begann das Auto sofort lichterloh zu brennen. 

Lesen Sie auch: Nordspangengegner verzichten auf Klage

Sein Glück: Die Tölzer Feuerwehr befindet sich gleich gegenüber. Die Wehr löschte den Brand rasch ab und konnte, so die Polizei, verhindern, dass Schaden an der Überdachung entstand. Am BMW entstand nach ersten Schätzungen Totalschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Im Einsatz waren acht Mann und zwei Fahrzeuge.

chs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tölz live: Musikalisches Engelamt in Ellbach
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Musikalisches Engelamt in Ellbach
Theaterworkshop in Benediktbeuern: Schimpfen mit Zahlen und Gemüse
Bei einem Theaterworkshop für Laienschauspieler in Benediktbeuern erklärt Johannes Schindlbeck, wie man sich für die Bühne wappnet.
Theaterworkshop in Benediktbeuern: Schimpfen mit Zahlen und Gemüse
Mann weist Lebensgefährtin ein - die rammt beim Einparken zwei Autos
Gleich zwei andere Autos beschädigte eine 46-jährige Frau beim Einparken - und das obwohl ihr Lebensgefährte versuchte, sie einzuweisen. 
Mann weist Lebensgefährtin ein - die rammt beim Einparken zwei Autos
Frau (32) bei Krampuslauf geschlagen: „Unendlich starker Schmerz und Schock“
Tanja D. aus Miesbach wollte eigentlich nur mit einer Freundin einen Glühwein auf dem Tölzer Weihnachtsmarkt trinken gehen. Plötzlich sank sie auf die Knie mit einem …
Frau (32) bei Krampuslauf geschlagen: „Unendlich starker Schmerz und Schock“

Kommentare