+
Die Tölzer Feuerwehr rückte ins Tölzer Farchet aus.

Feuerwehr und BRK im Einsatz

Fünf Leichtverletzte nach Schwelbrand im Farchet

  • schließen

Mehrere Stunden war die Tölzer Feuerwehr am Donnerstagnachmittag nach einem Schwelbrand im Farchet im Einsatz. Fünf Personen erlitten Rauchvergiftungen.

Bad Tölz - Bei einem Brand im Farchet sind am Donnerstagnachmittag fünf Personen leicht verletzt worden. Laut Polizei erfolgte die Alarmierung durch die Rettungsleitstelle um kurz nach 15 Uhr. Aus dem Keller eines Firmengebäudes drang Rauch. Laut dem Tölzer Feuerwehr-Kommandanten Thomas Fuchsgruber handelte es sich um einen Schwelbrand an einer Absauganlage, die eventuell heiß gelaufen war. „Es war kein offenes Feuer, sondern hat sich auf glühende Filterplatten beschränkt.“ Die mit fünf Fahrzeugen und etwa 25 Mann anwesende Feuerwehr baute nacheinander die Filterplatten aus, um sie abzukühlen. Derweil lief die Entlüftung auf Hochtouren. Fünf Personen, die sich im Gebäude aufgehalten hatten, erlitten leichte Rauchvergiftungen. Sie hatten teilweise versucht, den Schwelbrand selbst einzudämmen und dabei die Gase eingeatmet. Laut Polizei konnten sie nach ambulanter Behandlung vor Ort durch das BRK, das mit fünf Rettungswagen und zwei Notärzten anwesend war, wieder entlassen werden. Der Schaden beläuft sich auf etwa 10 000 Euro.

Lesen Sie auch:

Kollision in Reichersbeuern: Aufprall schleudert drei Autos in die Wiese

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Traum-Wochenende an Brauneck, Blomberg und Herzogstand: Bergbahnen vermelden Rekordzahlen
Mit Rekord-Besucherzahlen an allen wichtigen Ausflugszielen hat der Wanderherbst am Sonntag einen Höhepunkt erreicht - für viele Betriebe überlebenswichtig.
Traum-Wochenende an Brauneck, Blomberg und Herzogstand: Bergbahnen vermelden Rekordzahlen
Literaturnobelpreise: Wenn Bücher zu Schätzen werden
Nach Bekanntgabe des Literaturnobelpreises setzt in den Buchhandlungen in der Regel eine große Nachfrage ein. Auch in Bad Tölz und Umgebung hofft man, die Bücher von …
Literaturnobelpreise: Wenn Bücher zu Schätzen werden
Tölz live: Vorschau auf den Dienstag
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Vorschau auf den Dienstag
Walchenseer gehen auf die Straße: Demo am See gegen Massenansturm aus München
Der Walchensee bei Kochel ist ein beliebtes Ausflugsziel. Verkehrschaos und Müll sorgen für Ärger bei den Anwohnern. Nun wird demonstriert.
Walchenseer gehen auf die Straße: Demo am See gegen Massenansturm aus München

Kommentare