+
Die 163. Leonhardifahrt in Bad Tölz hat am Dienstagmorgen begonnen.

Segen für die Pferde

Leonhardifahrt in Bad Tölz: Sonne satt für 77 Gespanne und hunderte Besucher - Video

Sie ist eine Institution: Die Tölzer Leonhardifahrt am Dienstag zieht bei bestem Wetter wieder hunderte Besucher an. Wie schön die Traditionsveranstaltung heuer ist, sehen Sie auch im Video.

Bad Tölz - Aktuell findet in Bad Tölz die 163. Tölzer Leonhardifahrt statt. 77 Gespanne sind diesmal dabei. Sie ziehen über die Isarbrücke und die Marktstraße in Richtung Kalvarienberg, wo ein Gottesdienst gefeiert wird und die Pferde gesegnet werden.

Im Gegensatz zu den vergangenen beiden Jahren herrscht heuer zur Leonhardifahrt wunderschönes, sonniges Wetter. Der Föhn sorgt für angenehme Temperaturen. Dementsprechend groß ist der Besucherandrang. Auf der Isarbrücke warten hunderte Zuschauer auf das Eintreffen der ersten Wagen, die sich in diesen Minuten in Bewegung setzen.

Gegen 10 Uhr hat die Leonhardifahrt den Kalvarienberg erreicht. Alle aktuellen Infos zur Leonhardifahrt in Bad Tölz finden Sie bei Tölz-Live.

mm

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Projekt Mitfahrerbank: Nur eine Bank hinzustellen reicht nicht
Die Mitfahrerbank sorgte jüngst wieder für Diskussionen im Landkreis – weil das Projekt nicht so gut angenommen wird wie erhofft. Aber es gibt auch Gemeinden, in denen …
Projekt Mitfahrerbank: Nur eine Bank hinzustellen reicht nicht
Krebs-Drama um Ex-Ski-Star Michaela Gerg - „Habe Diagnose wie ein Todesurteil empfunden“
Michaela Gerg steckte als Skiprofi viel weg. Aber die große Prüfung kam erst nach der aktiven Karriere: Diagnose Schilddrüsenkrebs – und auch ihr Sohn trägt den Defekt …
Krebs-Drama um Ex-Ski-Star Michaela Gerg - „Habe Diagnose wie ein Todesurteil empfunden“
Tölzer Mannschaft zeigt Militärgruß: „Kein politisches Statement“
Der umstrittene Militärgruß der türkischen Fußball-Nationalmannschaft hat nun auch im Tölzer Land Nachahmer gefunden.
Tölzer Mannschaft zeigt Militärgruß: „Kein politisches Statement“
Gipfeltreffen der CSU mit Aigner und Stoiber
Beim „Gipfeltreffen“ der CSU auf dem Herzogstand wurde Ex-Kreis-Chef Martin Bachhuber ausgezeichnet - und mit viel Lob von Ilse Aigner und Edmund Stoiber bedacht.
Gipfeltreffen der CSU mit Aigner und Stoiber

Kommentare