Polizeikontrolle

Messer, Drogen, kein Führerschein: Da staunen selbst die  Schleierfahnder

  • schließen

Das haben selbst die Schleierfahnder nicht alle Tage: Was die Kontrolle eines 18-Jährigen in Bad Tölz ans Licht  brachte, ist erstaunlich.

Bad Tölz - Die Schleierfahnder der Grenzpolizeiinspektion Murnau staunten nicht schlecht, als sie mit der Kontrolle eines Pkws in Bad Tölz fertig waren. Wegen ganzer neun Gesetzesverstöße muss sich nun ein 18-jähriger Deutscher aus dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen verantworten.

Zunächst war den Beamten das ungestempelte Kennzeichen am Fahrzeug aufgefallen. Deshalb stoppten sie den Wagen, um den Fahrer zu kontrollieren. Dabei stellte sich heraus, dass der 18-Jährige weder eine gültige Fahrerlaubnis hat, noch die Kennzeichen für das kontrollierte Fahrzeug vergeben sind. Der Wagen war außerdem nicht zugelassen.

Fahren unter Drogeneinfluss

Doch damit noch nicht genug. Im Auto fanden die Schleierfahnder ein verbotenes Einhandmesser sowie  geringe Mengen Amphetamin und Marihuana.

Lesen Sie auch: Feuer im Ratzenwinkl und der Jachenau: Keine Brandstiftung

Zu guter Letzt brachten auch noch die Drogentests beim Fahrer  ein positives Ergebnis. Nach der Blutentnahme setzten die Beamten somit noch das Führen eines Fahrzeugs unter Drogeneinfluss auf die Liste der Straftaten, für die sich der junge Mann nun verantworten muss. „Nach Durchführung der erforderlichen polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann entlassen“, so die Polizei.

Auch interessant: 40 Einsätze: Sturmtief hält Feuerwehren im Landkreis auf Trab und Kneipenbekanntschaft bedroht Mann mit Messer und raubt ihn aus

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa-tmn / Armin Weigel

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Wirtsleute mit Herzblut meistern ihre erste Saison auf der Florianshütte am Brauneck
Sie studierte Brau- und Getränketechnik, er ist gelernter IT-Systemkaufmann. Seit vier Monaten aber sind die Geschwister Cornelia und Andi Welzmiller die Wirtsleute auf …
Wirtsleute mit Herzblut meistern ihre erste Saison auf der Florianshütte am Brauneck
Tölz Live: Tipps gegen Langeweile - Das ist los am Dienstagabend
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz Live: Tipps gegen Langeweile - Das ist los am Dienstagabend
Letzte Ruhe für Willi Milz im Pfarrergrab der Jachenau
Jeder von ihnen hat auf eigene Art in der Jachenau Geschichte geschrieben. Nun soll es auf dem Jachenauer Friedhof eine gemeinsame Grabstätte für die Pfarrer Johannes …
Letzte Ruhe für Willi Milz im Pfarrergrab der Jachenau
SPD diskutiert in Bad Tölz über „Linkswende“ und Stadtratskandidatur
Michael Ernst will für die SPD als Stadtrat kandidieren - der Vorstand will ihn als Bürgermeister. Beim Diskussionsabend besprachen die Genossen auch eine „Linkswende“.
SPD diskutiert in Bad Tölz über „Linkswende“ und Stadtratskandidatur

Kommentare