+
Symbolbild

Im Badeteil

Dieb bedient sich auf Baustelle

Bad Tölz - Baumaterial im Wert von etwa 1200 Euro hat sich ein Unbekannter auf einer Großbaustelle im Tölzer Badeteil besorgt.

 Der Dieb schlug zwischen Donnerstag, gegen 18 Uhr, und Freitag, 8.30 Uhr, zu, so die Polizei. Er entwendete zirka 18 Quadratmeter Bodenplatten aus Granit und Sockelleisten für den Treppenbau in einer Gesamtlänge von 15 Metern. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Täter, Telefon 0 80 41/76 10 60. sw

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Polizeipräsident Kopp: "Eine überaus schreckliche und brutale Tat"
Bei einer Gewalttat im Königsdorfer Weiler Höfen sind ein Mann und eine Frau getötet worden, eine weitere Frau wurde schwer verletzt. An den Opfern sei "massiv Gewalt …
Polizeipräsident Kopp: "Eine überaus schreckliche und brutale Tat"
Königsdorfer haben entschieden: Faschingszug findet statt
Königsdorfer haben entschieden: Faschingszug findet statt
Königsdorfer Bluttat ereignete sich zwischen Mittwoch und Samstagvormittag
Königsdorfer Bluttat ereignete sich zwischen Mittwoch und Samstagvormittag
Bischof Stefan Oster in seiner alten Heimat
Was kann man tun, damit die jungen Leute wieder in die Kirche gehen? Diese Frage stand im Mittelpunkt einer Veranstaltung des Benediktbeurer Kloster-Fördervereins Juwel …
Bischof Stefan Oster in seiner alten Heimat

Kommentare