+
Symbolbild

Am Bahnhof: 25-Jähriger mit Drogen erwischt 

Bad Tölz - Ein junger Mann aus Gmund geriet bei  einer Kontrolle am Tölzer Bahnofplatz  in Erklärungsnot.

Bei einer Kontrolle am Tölzer Bahnhofplatz ist der Polizei in der Nacht zum Mittwoch ein junger Mann ins Netz gegangen, der Drogen mit sich führte. Die Beamten entdeckten bei ihm drei Gramm Marihuana sowie eine geringe Menge Haschisch. Die Streife stellte das Rauschgift sicher und nahm dem 25-Jährigen aus Gmund zu weiteren Ermittlungszwecken auch sein Smartphone ab. Besitz und Erwerb von Drogen sind strafbar.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Mittwochabend
Zug kaputt: Eine BOB wird heute Abend teilweise durch einen Bus ersetzt
Zug kaputt: Eine BOB wird heute Abend teilweise durch einen Bus ersetzt
Eine Schatztruhe voller Ideen
Welche Auswirkungen hatte der Bau des Walchenseekraftwerks auf das Loisachtal? Was bedeuten alte Flurnamen? Was hat die Bichler Optiker-Familie Merz mit den …
Eine Schatztruhe voller Ideen

Kommentare