+

Von Fans lange ersehnt

Bananafishbones: Neues Album noch in diesem Jahr?

  • schließen

Das Warten könnte für die Fans bald ein Ende haben: Die Tölzer Band Bananafishbones bereitet ein neues Album vor: das erste seit zehn Jahren.

Die Bananafishbones versprechen ihren Fans seit Jahren ein neues Album. „Heuer ist es dringend fällig“, sagt Schlagzeuger Florian Rein auf Nachfrage. „Wir wollen das unbedingt bis Ende des Jahres hinkriegen.“ Die letzte Studio-Platte „When you pass by“ erschien 2007, also vor zehn Jahren. Dazwischen veröffentlichte das Trio die Akustik-CD mit Motto und Titel „12 Songs in one day“ (2012) und ein Best-of-Album (2013). Für Rein, Sebastian und Peter Horn sind die Bananafishbones eben schon lange nicht mehr das Ein und Alles. Projekte wie The Heimatdamisch, Dreiviertelblut oder die Gastspiele beim Nockherberg-Singspiel nehmen Rein und Sebastian Horn ein, während Peter Horn regelmäßig Filmmusik produziert. „Der Terminkalender ist so voll, da ist es schwierig, eine Lücke für eine Aufnahmewoche zu finden“, sagt Rein.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Stiftung Nantesbuch: Feuer und Flamme für „Moosbrand“
Es war das erste Festival, das die Stiftung Nantesbuch bei Bad Heilbrunn veranstaltete. „Moosbrand“, so der Titel, sollte ein dreitägiges Literatur- und Musikfest für …
Stiftung Nantesbuch: Feuer und Flamme für „Moosbrand“
Tipps gegen Langeweile: Das steht an am Montagabend
Tipps gegen Langeweile: Das steht an am Montagabend
Gut besuchte Elektro-Flugtage in Greiling
Gut besuchte Elektro-Flugtage in Greiling
Ab Montag Baumaßnahmen am Blomberg
Am Blomberg wird in den nächsten Wochen und Monaten einiges gewerkelt: Sowohl der Rodelweg als auch die Bergbahn erhalten eine Auffrischung.
Ab Montag Baumaßnahmen am Blomberg

Kommentare