+
Die Polizei musste zu einem Unfall auf der Flinthöhe ausrücken.

Unfallklassiker auf der Flinthöhe

Beim Abbiegen unaufmerksam

Hoher Schaden, aber keine Verletzten: Das ist die Bilanz eines Vorfahrtsunfalls auf der Flinthöhe am Samstag.

Bad Tölz - Es ist der Unfall-Klassiker an der Kreuzung vor der Kletterhalle. Eine 31-jährige Lenggrieserin wollte gegen 9.20 Uhr mit ihrem Subaru von der Umgehungsstraße nach links in die Sachsenkamer Straße abbiegen. Obwohl sie Ampel-Grün hatte, hätte sie freilich auf den Gegenverkehr achten müssen. Das tat sie zu wenig und übersah beim Abbiegen einen entgegenkommenden Mercedes. Der 51-jährige Fahrer aus Bad Tölz konnte den Zusammenstoß trotz Vollbremsung nicht mehr vermeiden. An den beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 12 000 Euro. 

chs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Heute Balladen-Abend in der Waldkirche Lenggries
Heute Balladen-Abend in der Waldkirche Lenggries
Roboter geht Patienten an die Nieren
Als erste Klinik im Oberland und erst zweites Krankenhaus der Asklepios-Gruppe führt die Urologie der Tölzer Stadtklinik nach eigenen Angaben das neue OP-Robotersystem …
Roboter geht Patienten an die Nieren
Heute „Corelli“-Ausstellung in der Tölzer Karwendelstraße
Heute „Corelli“-Ausstellung in der Tölzer Karwendelstraße

Kommentare