+

Fahrer hat Riesenglück und bleibt unverletzt

BMW-Fahrer im „toten Winkel“ von Lkw erfasst

Ein 24-jähriger Motorradfahrer aus Gauting hat Riesenglück bei einem Unfall auf der Tölzer Flinthöhe gehabt. Ein Lkw erfasste beim Abbiegen das Motorrad, das im „toten Winkel“ stand. Der Mann blieb unverletzt.

Bad Tölz - Die Schuld an dem Unfall am Freitag um 15.45 Uhr wird von der Polizei im Pressebericht ziemlich eindeutig dem Motorradfahrer zugewiesen. Der Brummi-Fahrer aus Waakirchen hatte sich mit seinem Tieflader-Anhänger an der Einmündung Tölz-Ost auf der Sachsenkamer Straße eingeordnet, um bei Grün nach links in die Umgehungsstraße einzubiegen.

Lesen Sie auch: Walchensee: Bürger demonstrieren gegen Massensansturm - „So kann es nicht weitergehen“

 

Der Motorradfahrer war in dieselbe Richtung unterwegs. Er war an einer Fahrzeugschlange vorbeigefahren und hatte sich zwischen Lkw und Verkehrsinsel „hineingezwängt“, wie die Polizei schreibt. Als die Ampel grün wurde, fuhr der Lastwagen los und holte dabei etwas nach rechts aus, um mit dem Anhänger besser nach links abbiegen zu können. Dabei übersah der 54-jährige Waakirchner den im „toten Winkel“ befindlichen Motorradfahrer und streifte diesen. Der Gautinger fiel dabei mit seiner Maschine um. Er selbst blieb unverletzt, an seiner BMW entstand Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro. 

chs

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Frau (32) bei Krampuslauf geschlagen: „Unendlich starker Schmerz und Schock“
Tanja D. aus Miesbach wollte eigentlich nur mit einer Freundin einen Glühwein auf dem Tölzer Weihnachtsmarkt trinken gehen. Plötzlich sank sie auf die Knie mit einem …
Frau (32) bei Krampuslauf geschlagen: „Unendlich starker Schmerz und Schock“
SPD-Kreisrat fordert mehr Polizisten statt Walchensee-Ranger
Die geplante Einstellung von Walchensee-Rangern sorgte im Kreisausschuss für eine Grundsatzdebatte. Dabei ging es aber in erster Linie um fehlende Kräfte bei der Polizei.
SPD-Kreisrat fordert mehr Polizisten statt Walchensee-Ranger
Tölz live: Tipps für den Feierabend, Vorschau auf den Tag
Kleiner Blechschaden da, großer Stau dort, eine Gewitterfront zieht an, ein tolles Konzert startet in Kürze. Hier gibt‘s unseren Newsblog direkt aus der Redaktion.
Tölz live: Tipps für den Feierabend, Vorschau auf den Tag
Theaterworkshop in Benediktbeuern: Schimpfen mit Zahlen und Gemüse
Bei einem Theaterworkshop für Laienschauspieler in Benediktbeuern erklärt Johannes Schindlbeck, wie man sich für die Bühne wappnet.
Theaterworkshop in Benediktbeuern: Schimpfen mit Zahlen und Gemüse

Kommentare