+
Symbolbild

Bodycams für die Polizisten im Oberland

  • schließen

Wenn es brenzlig wird, sollen Polizisten künftig die Möglichkeit haben, mit kleinen Kameras Aufzeichnungen bei Einsätzen zu machen. Voraussichtlich ab Mai wird auch die Tölzer Inspektion mit den Bodycams ausgerüstet.

Bad Tölz – Auch im Oberland sollen Polizisten künftig mit Bodycams ausgerüstet werden – also mit Kameras, die bei Einsätzen Bewegtbild und Ton aufnehmen können. Wie Florian Streibl, Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler im Landtag, in einer Pressemitteilung schreibt, sollen 1400 Stück an die Inspektionen Bad Tölz, Garmisch, Weilheim und Miesbach verteilt werden – voraussichtlich im Mai. Der Freistaat investiere dafür etwa 1,8 Millionen Euro.

„Vom Grundsatz her begrüßen wir die Einführung der Bodycams“, sagt der stellvertretende Leiter der Tölzer Polizeiinspektion, Andreas Rohrhofer. Man könne belegen, dass der Einsatz der Kameras eine deeskalierende Wirkung auf das Gegenüber habe. Außerdem könne man die Bilder „vor Gericht veranschaulichend verwenden“.

Lesen Sie auch: Land unter an Bahnunterführung in Benediktbeuern

Natürlich werde die Kamera nur im Konfliktfall aktiviert und sei nicht die ganze Zeit in Betrieb. „Aus Datenschutz-Gründen muss es auch angekündigt werden, wenn sie eingeschaltet wird“, sagt Rohrhofer. Was genau zu sagen sei, das lernen die Beamten in den kommenden Wochen in Schulungen. „Dabei geht es auch darum, dass wir erfahren, wie wird das Material gespeichert und wann wird es gelöscht“, sagt der stellvertretende Inspektionsleiter. Wann die ersten Tölzer Beamten mit einer Bodycam auf Streife gehen, stehe jetzt noch nicht fest. Rohrhofer: „Aber wir freuen uns darüber, das ist eine gute Einrichtung.“

Lesen Sie auch: Zu schnell unterwegs: Unfall auf der B13

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Nach Stichflamme in Tölzer Kellerbar: Wirtin zu Geldstrafe verurteilt
Vier Schwerverletzte gab es, als es am 7. April vorigen Jahres in einem Lokal in Bad Tölz zu einer Verpuffung gekommen war. Nun musste sich die Gastwirtin wegen …
Nach Stichflamme in Tölzer Kellerbar: Wirtin zu Geldstrafe verurteilt
Händler zufrieden: Viel Andrang auf dem Ostermarkt in Bad Tölz
So voll wie heuer war es selten auf dem Tölzer Ostermarkt. Rekordverdächtig war der Besuch am verkaufsoffenen Sonntag.
Händler zufrieden: Viel Andrang auf dem Ostermarkt in Bad Tölz
Regeln für die Isar: „Weniger Halligalli, mehr Naturerlebnis“
Dass es im Landkreis mit der Bootfahrverordnung nun Regeln für die Nutzung der Isar gibt, wird unterschiedlich aufgenommen. Naturschutzverbände sind zufrieden, der …
Regeln für die Isar: „Weniger Halligalli, mehr Naturerlebnis“
Drei Container Altpapier und tonnenweise Kleidung gesammelt
Wenn viele Menschen miteinander anpacken, dann kann so einiges gelingen: Jugendliche aus Benediktbeuern und Bichl haben nun wieder mehrere Tonnen Altpapier und Kleidung …
Drei Container Altpapier und tonnenweise Kleidung gesammelt

Kommentare