Unwetterwarnung für München und das Umland 

Unwetterwarnung für München und das Umland 

Polizei zieht völlig verkehrsuntaugliches Auto aus dem Verkehr

Bremsen kaputt, Reifen abgefahren und schräges Rad

Bad Tölz - Die Tölzer Polizei hat am Montagmittag in der Demmeljochstraße einen 35-Jährigen aus dem Verkehr gezogen, der mit einem völlig verkehrsuntauglichen Auto unterwegs war.

Laut Pressebericht waren beide Bremsen defekt und die Hinterreifen einseitig komplett abgefahren. Zudem stand ein Hinterrad schräg, weil das Radlager defekt war. Die Kontrolle des Tölzers erfolgte nach der Mitteilung eines anderen Verkehrsteilnehmers, schreibt die Polizei. Gegen den Halter, einen 20-Jährigen Tölzer, wird nun Anzeige erstattet. (müh)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Kolacny und Schenkel verlängern
Zwei Stützen der Verteidigung bleiben: Christian Kolacny (26) und Thomas Schenkel (32) haben ihre Verträge bei den Tölzer Löwen für die kommende DEL2-Saison verlängert. 
Kolacny und Schenkel verlängern
Frosch-Leitsystem hat sich gelohnt
Damit Kröte, Frosch und Co. die Bundesstraße 13 gefahrlos passieren können, wurden Unterführungen eingebaut. Die Arbeiten sind inzwischen abgeschlossen. Tierschützer und …
Frosch-Leitsystem hat sich gelohnt

Kommentare