Polizei berichtet

Delle in der Autotür: 500 Euro Schaden

  • schließen

Fahrerflucht in Bad Tölz: Ein Unbekannter hinterließ eine Delle im Wagen eines anderen und machte sich davon.

Bad Tölz – Da hat wohl jemand seine Autotüre unachtsam geöffnet und sich dann stillschweigend entfernt: Das vermutet die Tölzer Polizei, nachdem der Wagen eines 72-jährigen Bad Heilbrunners beschädigt wurde. Der Mann hatte seinen Toyota Verso am Mittwoch zwischen 11 und 11.30 Uhr auf dem Isarkai-Parkplatz abgestellt. Anschließend fiel dem Heilbrunner eine große Delle an der Beifahrertür seines Autos auf. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 500 Euro und bitte unter der Nummer 0 80 41/76 10 60 um sachdienliche Hinweise.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Müll unter der Lenggrieser Isarbrücke: Muss das sein?
Müll unter der Lenggrieser Isarbrücke: Muss das sein?
Heilbrunner Ortsdurchfahrt fast 48 Stunden gesperrt
Auf der B 472 geht von Mittwoch- bis Freitagmorgen gar nichts mehr: Die Heilbrunner Ortsdurchfahrt ist gesperrt. Grund sind Asphaltierungsarbeiten am neuen Kreisel. …
Heilbrunner Ortsdurchfahrt fast 48 Stunden gesperrt

Kommentare