+

Vor Tölzer Autohaus

Dieb räumt Reifen-Container aus: 20 000 Euro Beute

  • schließen

Bad Tölz - Große Beute hat ein unbekannter Dieb gemacht, der einen Container neben einem Tölzer Autohaus aufgebrochen hat. Der Täter entwendete zwölf gebrauchte Reifensätze im Wert von rund 20.000 Euro.

Der Diebstahl wurde laut Polizeibericht in der Nacht zum vergangenen Donnerstag verübt. Demnach brach der Dieb das Vorhängeschloss des Containers auf, der auf dem Gelände eines Autohauses an der Demmeljochstraße abgestellt ist. Daraus entwendete der Unbekannte zwölf Reifensätze der Marken Continental und Pirelli für die Fahrzeuge Kia, Saab und BMW-Mini. Die Gebrauchtreifen haben einen Wert von rund 20 000 Euro.

 Die Tölzer Polizeiinspektion bittet um sachdienliche Hinweise. Wer in der Zeit zwischen Mittwoch, 20 Uhr, und Donnerstag, 7.30 Uhr, entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich telefonisch zu melden unter der Nummer 0 80 41/76 10 60.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Der große Preis von Schlehdorf
Am Samstag sich in Schlehdorf wagemutige Bastler und stürzen sich mit Seifenkisten und Bobbycars den Berg hinab. Auf die Fahrer warten hunderte Zuschauer und glühende …
Der große Preis von Schlehdorf
Das brauchen Senioren
Der Anteil an Hochbetagten in der Bevölkerung wird drastisch steigen. Das stellt die Gemeinden vor Herausforderungen. Die Lenggrieser Räte befassten sich nun mit dem …
Das brauchen Senioren
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend
Tipps gegen Langeweile: Das ist los am Freitagabend

Kommentare