+
Symbolbild

Diebstahl in Spielwarengeschäft

Mehrere hundert Euro erbeutete ein Diebes-Duo am Freitagnachmittag in der Tölzer Marktstraße.

Laut Polizei kam gegen 14 Uhr ein Mann in ein Spielzeuggeschäft an der Tölzer Marktstraße. Er spielte der Verkäuferin Kaufinteresse vor und lockte sie so von der Kasse weg in den hinteren Bereich des Ladens. Während dieser Zeit kam ein Komplize in das Geschäft und stahl Bargeld aus der Kassenschublade. Der angebliche Kunde war etwa 40 Jahre alt mit südländischem Aussehen. Er war schlank und hatte grau meliertes Haar. Er sprach gebrochen Deutsch. Zum Mittäter ist nichts bekannt. Hinweise nimmt die Polizei an 0 80 41/76 10 60 entgegen. (mel)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Adventskonzert im ZUK: Vorverkauf hat begonnen
Adventskonzert im ZUK: Vorverkauf hat begonnen
Freie Wähler: Mit bewährten Kräften in den Landtags-Wahlkampf
Kurz und schmerzlos ging am Dienstagabend die Nominierungsversammlung der Freien Wähler über die Bühne: Der Oberammergauer Florian Streibl tritt im kommenden Jahr erneut …
Freie Wähler: Mit bewährten Kräften in den Landtags-Wahlkampf
Leserfoto des Tages: Eine harte Nuss mit Herz
Leserfoto des Tages: Eine harte Nuss mit Herz
Termine des Tages: Das steht an am Donnerstag
Termine des Tages: Das steht an am Donnerstag

Kommentare